Begeisterung teilen – Vernetzung als Lernerlebnis


Unterschleißheim, 07. Juni 2011. Facebook & Co. gehören längst zum Alltag der meisten Schüler. Verabredungen treffen, chatten, Inhalte miteinander teilen – Schüler nutzen digitale Medien privat und sind begeistert bei der Sache. Wie kann man diese Begeisterung auf den Unterricht übertragen? Microsoft Deutschland hat drei Schulklassen in seine Niederlassungen in Hamburg, Berlin und München eingeladen, um zu zeigen, wie moderne IT in den Unterricht integriert werden kann und welchen Mehrwert sie bietet. Als digitales Klassenzimmer wurden die Gruppen miteinander vernetzt und erlebten eine ganz neue Art des Lernens und der Zusammenarbeit. Anhand dieses konkreten Beispiels wird deutlich, welche Potenziale moderne Lernwelten bereits heute bieten.
Hier geht es zur PM.
Posted by Microsoft Newsservice

Comments (0)

Skip to main content