#BackToCollege: 5 Gründe für Surface 3 als Begleiter auf dem Campus


Wohnheimzimmer oder 5er-WG? BWL in der Heimatstadt oder doch das Kunststudium in 700 km Entfernung von der Heimat? Gerade Erstsemester stehen zurzeit vor diesen Fragen, denn mit dem Wintersemester Anfang Oktober beginnt für sie ein neuer Lebensabschnitt. Gut, wenn zumindest in Sachen Technik die Entscheidung leicht fällt und auf dem erfolgreichen Weg zum Bachelor oder Master keine Kompromisse gemacht werden müssen. Wir haben fünf Gründe zusammengestellt, warum Surface 3 der beste Begleiter zwischen Hörsaal, WG-Zimmer, Seminargruppe und Mensa ist.


Leistungsstark und mobil.

Surface 3 ist sowohl ein Tablet für den effizienten mobilen Einsatz, als auch ein Laptop für produktives Arbeiten. Es ist das bislang dünnste und leichteste Surface und dennoch ausgestattet mit dem vollwertigen Betriebssystem Windows 10. Dank aller wichtigen externen Anschlüsse wie USB, Micro-SD und Mini Display Port ist der Austausch von Dokumenten mit den Kommilitonen oder das Anschließen an einen Beamer vor der Präsentation keine Hürde. Dank einer Akkulaufzeit von bis zu zehn Stunden ist das Surface den kompletten Tag auf dem Campus einsatzbereit. Ob für den Filmmarathon in den Semesterferien oder die Lernphase vor den Klausuren in der Bib – Surface 3 ist für beides bestens gerüstet.

Innovatives Zubehör.

Passend zu Surface 3 gibt es eine ganze Reihe stylischer Accessoires in unterschiedlichen Farben, mit denen sich das Gerät individualisieren lässt. Angefangen beim Surface 3 Type Cover, welches das Gerät im Handumdrehen in einen Laptop verwandelt bis hin zum drucksensiblen Surface Pen, mit dem sich Notizen in der Vorlesung handschriftlich festhalten lassen. Mit der Surface 3 Docking Station lässt sich das Gerät am heimischen Schreibtisch um wertvolle Schnittstellen erweitern und für aufwendigere Aufgaben auch an einen großen Monitor anschließen.

Effizient und papierlos lernen.

Scannen, drucken, Mitschriften digitalisieren. Mit Surface 3 fallen diese Zwischenschritte weg. Es kommt mit einem für ein Jahr gültigen Abo für Office 365 Personal, inklusive den Office-Anwendungen Outlook, Word, Excel, PowerPoint und OneNote.* Handschriftliche Hausaufgaben kann man so zum Beispiel mit dem Surface Pen direkt im digitalen Word-Dokument erledigen und mit einem Klick über Outlook an den Dozenten mailen. Perfekt abgestimmt für die Zusammenarbeit untereinander ist auch das neu erschienene Office 2016. Es ermöglicht Nutzern unter anderem das zeitgleiche Arbeiten an Dokumenten. So braucht es auch bei Gruppenarbeiten kein Vergleichen und Sortieren verschiedener Versionen eines Dokuments und es bleibt mehr Zeit für die schönen Seiten des Studentenlebens.


Immer und überall verbunden.

Surface 3 gibt es auch als LTE Variante. Über einen Nano-SIM Kartenslot ermöglicht Surface 3 (4G LTE) den Internetzugang über die SIM-Karte eines Mobilfunkanbieters und bietet damit die Möglichkeit über das Mobilfunknetz immer und überall verbunden zu sein. Studenten sind so nicht mehr an das Uni-WLAN gebunden und können sich auch außerhalb des Campus im Café oder in Bus und Bahn auf die nächste Vorlesung vorbereiten.

Volle Leistung zu Studentenpreisen.

Schüler, Studenten, Lehrkräfte und Mitarbeiter anerkannter Bildungseinrichtungen erhalten Surface 3 und passendes Zubehör zu einem Rabatt von 10 Prozent.** Surface 3 ist damit in der günstigsten Ausstattung schon ab einem Preis von knapp 540 Euro erhältlich.


Surface 3 und Surface Pro 3 sind unter Schülern, Lehrern und Studenten bereits im Einsatz:

Mehr Informationen zu Surface 3 und Surface Pro 3 gibt es in unserer Surface Pressemappe.

 

 

 

Ein Beitrag von Irene Nadler (@irenenadler)
Communications Manager Devices und Services bei Microsoft Deutschland

– – – –

Über die Autorin


Irene Nadler arbeitet bei Microsoft im Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit und betreut die Themen Windows, Surface und Windows Phone. Mit Windows ist sie schon seit Windows 95 gut bekannt. In ihrer Freizeit stehen Kultur und Fußball ganz oben auf der Liste.

 
 

 
* Dieses Angebot ist gültig bis 31. Dezember 2015 und muss innerhalb der ersten sechs Monate nach Kauf eines Surface 3 aktiviert werden. Gilt solange der Vorrat reicht.
** Voraussetzung ist die Verifizierung des akademischen Status.

Comments (0)

Skip to main content