Avanade und Microsoft feiern gemeinsam den #Weltfrauentag


Gerade Frauen bieten sich durch die digitale Transformation und deren flexiblere Arbeitsmodelle größere Job- und Karrieremöglichkeiten. Der digitale Arbeitsplatz gepaart mit #Vertrauensarbeitsort und -zeit, wie wir sie bei Microsoft seit Jahren leben, ermöglichen flexibles und ortsunabhängiges Arbeiten, so dass Familie und Beruf für viele Frauen – und natürlich auch für Männer – inzwischen bestens vereinbar geworden sind.

Und das ist wichtig, denn noch immer arbeiten vor allem in der IT-Branchen und in MINT-Berufen zu wenig Frauen, obwohl aktuell großer Bedarf an IT-Experten in der deutschen Wirtschaft herrscht.

Als eine Ursache für den niedrigen Frauenanteil in der Informatik sehen viele die fehlenden Vorbilder, an denen sich Mädchen orientieren könnten.

 

 

Bei Microsoft sind bereits ein Drittel aller Neueinstellungen weiblich und in unserem internationalen Nachwuchsprogramm „MACH“ liegt der Frauenanteil sogar bei starken 53 Prozent – in der gesamten deutschen IT-Industrie aber laut der Kienbaum-Studie „IT Organisation 2016: Faktor Mensch!“ bei nur durchschnittlich 17 Prozent. Das ist eindeutig zu wenig.

Damit sich das ändert, laden wir gemeinsam mit Avanade am 9. März 2017 ins #OfficemitWindows, in unsere Deutschland-Zentrale in München-Schwabing ein. Dort werden wir anlässlich des Weltfrauentages am 8. März aus unserer Erfahrung aus dem Technologie-Umfeld berichten und mit Kolleginnen aus der Branche darüber diskutieren, wie uns die Frauenförderung gelingt, welche Bedeutung Diversität im digitalen Zeitalter hat, und wie Unternehmen und Organisationen sich verändern müssen, um Diversität zu fördern. Wir wollen außerdem aufzeigen, wie digitale Innovationen die Karrieremöglichkeiten von Frauen verbessern und was der „Female Factor“ in der digitalen Transformation bedeutet.

 

Wann: Donnerstag, 09. März 2017
14 -21 Uhr
Wo: Microsoft Deutschland GmbH
Raum: Redmond, Walter-Gropius-Straße 5
80807 München
BING Maps: https://binged.it/2jNFvrU

 

Für die Teilnahme können sich alle hier registrieren. Ich freue mich auf einen inspirierenden und spannenden Austausch!


Ein Beitrag von Masa Matejic
Team Lead Business Solutions for Customer Care, Field Service & Project Service bei Microsoft Deutschland

masa-matejic

Comments (2)

  1. Der 09. März ist ein Donnerstag, kein Dienstag… und der Weltfrauentag ist ein Mittwoch, der 08.März.

    1. Danke für den Hinweis!

Skip to main content