Sicherheitshinweis: Schwachstelle in Word wird vereinzelt attackiert

Microsoft hat heute den Sicherheitshinweis 2953095 veröffentlicht. Er behandelt eine vertraulich gemeldete Schwachstelle in allen derzeit unterstützten Versionen von Microsoft Word (Word 2003 bis Word 2013), inklusive der Versionen Word 2013 RT und auch der Mac-Version. Microsoft sind derzeit vereinzelte, gezielte Attacken auf Anwender von Word 2010 bekannt, die diese Schwachstelle missbrauchen. Um sofortigen Schutz…


Vorankündigung: Sicherheitsupdates August 2013

Microsoft wird am kommenden Dienstag acht Sicherheitsupdates veröffentlichen, von denen drei als “kritisch” und fünf als „wichtig“ eingestuft werden. Die kritischen Bulletins beheben Schwachstellen in Microsoft Windows, Internet Explorer (alle derzeit offiziell unterstützten Versionen) und Microsoft Exchange. Alle Details zu den Updates gibt es am kommenden Dienstag, den 13. August. Am Mittwoch, den 14. August liefert ein…


Sicherheitsupdates Februar 2013

Microsoft hat heute zwölf Sicherheitsupdates veröffentlicht, von denen fünf als “kritisch” und sieben  als „wichtig“ eingestuft werden. Insgesamt werden 57 Sicherheitslücken geschlossen. Die kritischen Bulletins beheben Schwachstellen in Microsoft Windows, Internet Explorer und Microsoft Exchange. Die sieben als „wichtig“ klassifizierten Bulletins schließen Lücken in Microsoft Windows, Office, .NET Framework und Microsoft Server Software. Auch Windows 8…


Sicherheitsupdates Dezember 2012

Microsoft hat heute sieben Sicherheitsupdates veröffentlicht, von denen fünf als “kritisch” und zwei als „wichtig“ eingestuft werden. Insgesamt werden elf Sicherheitslücken geschlossen. Die kritischen Bulletins beheben Schwachstellen in Microsoft Windows (inklusive Windows 8 und Windows RT), Word, Windows Server und Internet Explorer. Die beiden als „wichtig“ klassifizierten Bulletins schließen Lücken in Microsoft Windows. Aus Sicht von…


Sicherheitsupdates November 2012

Microsoft hat heute sechs Sicherheitsupdates veröffentlicht, von denen vier als “kritisch” und je eines als „wichtig“ beziehungsweise “moderat” eingestuft werden. Insgesamt werden 19 Sicherheitslücken in Microsoft Windows Shell, Windows Kernel, Internet Explorer, Internet Information Services (IIS), .NET Framework und Excel geschlossen. Die kritischen Bulletins beheben insgesamt 13 Schwachstellen in Microsoft Windows, Internet Explorer und dem .NET…