Exploitability Index überarbeitet – gesonderte Einstufung neuer Softwareversionen

Microsoft hat den seit Oktober 2008 verwendeten Exploitability Index verbessert. Der Index ist ein Zahlenwert und wird jedem der monatlich veröffentlichten Sicherheitsbulletins zugeordnet. Die Ziffer sagt aus, wie wahrscheinlich eine durch das Update geschlossene Sicherheitslücke binnen 30 Tagen durch einen Angriff missbraucht wird. Kunden konnten so das Testen und Verteilen von Updates besser priorisieren. Mit…