Sicherheitsupdate außer der Reihe für Adobe Flash Player

Microsoft hat heute mit MS16-036 ein als „kritisch“ eingestuftes Update außerhalb des normalen Update-Kreislaufs veröffentlicht. Das Update schließt eine Schwachstelle in Adobe Flash Player auf allen derzeit unterstützten Versionen von Windows 8.1, Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2, Windows RT 8.1 und Windows 10, in dem es die betroffenen Bibliotheken von Internet Explorer 10,…


Sicherheitsbulletins August 2014

Microsoft hat heute neun Sicherheitsupdates veröffentlicht, von denen zwei als “kritisch”  und sieben als “wichtig“ eingestuft werden. Die Bulletins beheben Schwachstellen in SQL Server, SharePoint, OneNote, .NET, Microsoft Windows und Internet Explorer. Zudem wurde noch die Sicherheitsempfehlung 2755801 (Update für Adobe Flash in Internet Explorer) aktualisiert, um die von Adobe geschlossenen Lücken im Flash Player zu adressieren. Weitere…


Vorankündigung: Sicherheitsbulletins Juli 2014

Microsoft wird am kommenden Dienstag sechs Sicherheitsupdates veröffentlichen, von denen zwei als “kritisch”, drei als “wichtig“ und eines als “moderat” eingestuft werden. Die Bulletins beheben Schwachstellen in Windows und dem Internet Explorer. Mit den Juli-Bulletins starten wir auch die neue Form des Webcasts, in dem es weitere Details zu den Updates gibt. Ab sofort ist keine Registrierung…


Vorankündigung: Sicherheitsbulletins März 2014

Microsoft wird am kommenden Dienstag fünf Sicherheitsupdates veröffentlichen, von denen zwei als “kritisch” und drei als “wichtig“ eingestuft werden. Die Bulletins beheben Schwachstellen in Windows, Internet Explorer und Silverlight. Das Bulletin MS14-012 schließt die kürzlich beschriebene Schwachstelle in Internet Explorer 10 völlig. Microsoft sind vereinzelte, gezielte Attacken bekannt, die die Schwachstelle missbrauchen. Nutzer anderer Versionen des Internet…


Sicherheitshinweis: Kritisches Update für Adobe Flash Player in Internet Explorer

Adobe hat heute ein wichtiges Sicherheitsbulletin für den Flash Player veröffentlicht (APSB14-04). Das Update schließt eine Lücke in der Software, durch deren erfolgreichen Missbrauch sich ein verwundbares System aus der Ferne unter Kontrolle bringen lässt. Adobe sind bereits aktive Angriffe auf die jetzt geschlossene Schwachstelle bekannt. Daher sollte das Update umgehend installiert werden. Für Windows-8-Nutzer…


Vorankündigung: Sicherheitsupdates Dezember 2013

Microsoft wird am kommenden Dienstag elf Sicherheitsupdates veröffentlichen, von denen fünf als “kritisch” und sechs als „wichtig“ eingestuft werden. Die kritischen Bulletins beheben Schwachstellen in Internet Explorer, Windows, Microsoft Exchange und GDI+. Durch das Update, das die GDI+-Schwachstelle behebt, wird die im Sicherheitshinweis 2896666 beschriebene Lücke vollständig geschlossen. Für die kürzlich öffentlich gewordene Schwachstelle im Kernel von Windows…


Sicherheitsupdates November 2013

Microsoft hat heute acht Sicherheitsupdates veröffentlicht, von denen drei als “kritisch” und fünf als „wichtig“ eingestuft werden. Die kritischen Bulletins beheben Schwachstellen in Internet Explorer, und Windows. Die wichtigen Bulletins betreffen Microsoft Office und Windows. Insgesamt werden 19 Sicherheitslücken geschlossen. Mit hoher Dringlichkeit getestet und installiert werden sollten die Bulletins MS13-090 (Internet Explorer),  MS13-088 und MS13-089….


Vorankündigung: Sicherheitsupdates November 2013

Microsoft wird am kommenden Dienstag acht Sicherheitsupdates veröffentlichen, von denen drei als “kritisch” und fünf als „wichtig“ eingestuft werden. Die kritischen Bulletins beheben Schwachstellen in Internet Explorer, und Windows. Die wichtigen Bulletins betreffen Microsoft Office und Windows.   Für die kürzlich durch ein Fix it behandelte Schwachstelle ist noch kein Update unter den am kommenden Dienstag veröffentlichten…


Vorankündigung: Sicherheitsupdates Dezember 2012

Microsoft wird am kommenden Dienstag sieben Sicherheitsupdates veröffentlichen, von denen fünf als “kritisch” und zwei als „wichtig“ eingestuft werden. Insgesamt werden elf Sicherheitslücken geschlossen. Die kritischen Bulletins beheben Schwachstellen in Microsoft Windows, Word, Windows Server und Internet Explorer. Die beiden als „wichtig“ klassifizierten Bulletins schließen Lücken in Microsoft Windows Würden die geschlossenen Lücken erfolgreich missbraucht, wäre je…


Sicherheitshinweis für Internet Explorer 10 / Adobe Flash

Gleichzeitig mit dem Sicherheitsupdate für die Versionen 6, 7, 8 und 9 des Internet Explorers veröffentlicht Microsoft noch den Sicherheitshinweis 2755801 für den Internet Explorer 10. Es handelt sich hierbei um ein Update für Adobe Flash, das Bestandteil des Internet Explorer 10 ist. Anwender die automatische Updates aktiviert haben, müssen keine weiteren Schritte unternehmen. Windows…