Manipulierte Suchergebnisse verbreiten Banking-Trojaner

Dank der Aufklärungsarbeit der vergangenen Jahre sind die Anwender beim Umgang mit Dateianhängen erheblich vorsichtiger geworden. Dazu beigetragen hat sicherlich auch die umfassende Berichterstattung über Ransomware, die in erster Linie per E-Mail verbreitet wird. Nun gibt es Anzeichen, dass die Kriminellen neue Vertriebskanäle für ihre Malware suchen und dabei mit der Manipulation von Suchmaschinen-Ergebnissen experimentieren….