Kamele auf dem Ku’damm oder: Der Mittelstand im Web 2.0

„Wie nutzen Sie soziale Netzwerke?“ wollten wir bei unserer Homepage-Umfrage im März von Ihnen wissen. Der eindeutige Trend: Mittelständler im Web 2.0 sind ungefähr so exotisch wie ein Kamel auf dem Ku’damm. Nicht ganz ausgeschlossen, denn hin und wieder führt sicher auch ein Zoodirektor seine Darsteller in der Hauptstadt spazieren. Aber für einiges Aufsehen dürften…

0

Tablets sind die Publikumsmagneten

Flach, leicht, gutes Display und wirklich mobil – das sind im Wesentlichen die Vorzüge der Tablet-Computer. In der Regel ohne Tastatur sind sie noch einmal leichter als Netbooks, die kleinen Brüder der Notebooks, mit Bildschirmdiagonalen zwischen sieben und zehn Zoll zeigen sie Internet-Inhalte deutlich besser lesbar an an Handys. In diesem Jahr kommt der Tablet-Markt…

0

Stellenmarkt: Internet hat Printmedien überholt

Die Universitäten Bamberg und Frankfurt haben in Zusammenarbeit mit der Monster Worldwide Deutschland GmbH die Studie „Recruiting Trends im Mittelstand 2011“ vorgestellt. Besonders in der IT zeichnet sich darin ein zunehmender Fachkräftemangel ab. Bei der Suche nach geeigneten Bewerbern hat das Internet die Printmedien als wichtigstes Rekrutierungs-Instrument abgelöst. Mehr als ein Drittel aller Einstellungen erfolgt…

0

eLearning mit Web 2.0-Technologien in KMUs

Wie lassen sich neue Technologien wie Wikis, Blogs oder Twitter aus dem Web 2.0 als Werkzeuge für die Wissensvermittlung einsetzen? Und lohnt sich diese eLearning-Form auch für kleine und mittelständische Unternehmen? Der Praxisleitfaden „Web 2.0 für Lern- und Wissensmanagement in KMUs“ zeigt anhand von Beispielen und Anleitungen die Möglichkeiten und Vorteile, die sich den Unternehmen…

0