Biometrie - endlich reif für den Massenmarkt?

Zugangssicherung mittels biometrischer Funktionen, etwa per Fingerabdruck, per Iris-Scan oder mit Hilfe von Stimmidentifikation, ist im IT-Bereich nichts Neues. Egal ob auf dem Desktop, dem Notebook oder dem Smartphone, die meisten Systeme bieten alternative Anmeldesysteme als “nur” Nutzername und Passwort. Die meisten Probleme gibt es nicht bei der Technik, sondern bei der Zuverlässigkeit: Die Systeme…


Windows 10: Sicherheitsfunktionen für die Abwehr moderner Bedrohungen

Windows 7 hat in den letzten fünf Jahren sehr gute Dienste – vor allem für Unternehmen – geleistet. Doch seit der Einführung von Windows 7 haben sich die Bedrohungsszenarien dramatisch verändert. Fast täglich lesen wir von einem Unternehmen, das gehackt wurde. Realistisch betrachtet können die Sicherheitsmechanismen von Windows 7 nicht mehr den Schutz bieten, den…

1

EU-Datenschutz-Behörden genehmigen Cloud-Verpflichtungen von Microsoft

Vor Kurzem hat die Artikel-29-Arbeitsgruppe, die 28 nationale Datenschutzbehörden der Europäischen Union repräsentiert, bestätigt: Die Enterprise-Cloud-Verträge von Microsoft erfüllen die hohen Anforderungen für den Schutz der Privatsphäre, die in den europäischen Datenschutzvorschriften festgelegt sind. Zu den Cloud Services zählen besonders Microsoft Azure, Office 365, Microsoft Dynamics CRM and Windows Intune. Microsoft hat damit als erstes…

3

Das große Update für Windows 8.1 – was ist neu?

Seit dem 8. April 2014 wird für Windows 8.1 und Windows RT 8.1 ein kostenloses Update über Windows Update zur Verfügung gestellt. Das Update enthält zahlreiche neue Funktionen und Optionen sowie wichtige Sicherheits- und Leistungsupdates. Die Verbesserungen sollen vor allem eine intuitivere und schnellere Bedienbarkeit ermöglichen und Nutzern mehr Auswahlmöglichkeiten für die Konfiguration und die…

1

Wie (f)IT sind Sie? – Testen Sie Ihr IT-Wissen zu Datenschutz und Sicherheit

Mit der Neuauflage der Initiative IT-Fitness will Microsoft in den nächsten zwei Jahren zwei Millionen Anwender in Sachen IT-Sicherheit fit machen. Den meisten Deutschen sind die Risiken und Gefahren von IT-Kriminalität zwar durchaus bewusst, aktiv dagegen unternommen wird jedoch nur etwa von der Hälfte der Nutzer etwas, so der Allensbacher Sicherheitsreport 2013. Dr. Christian P….

1

Schutz gegen „Lauscher“ mit der E-Mail-Verschlüsselung von Office 365

Mit der neuen Office 365 Message Encryption können Sie ab sofort die Kommunikation mit Gesprächspartnern außerhalb Ihrer eigenen Organisation verschlüsseln. Egal, ob der Empfänger Outlook.com, Yahoo, Gmail, Exchange Server, Lotus Notes, GroupWise- oder Squirrel-Mail verwendet: Office 365 erlaubt den Versand von sensiblen Nachrichten mit einem Schutz gegen „Lauscher“. Office 365 Message Encryption funktioniert sowohl mit…

1

Warnung vor Telefonbetrug durch vermeintliche Microsoft-Mitarbeiter

In den letzten Wochen häufen sich die Kommentare von Lesern zu dem Blogbeitrag „Wenn der falsche Techniker dreimal klingelt: Vorsicht vor Telefon-Abzocke!“ Alle berichten von Anrufen von vermeintlichen Microsoft-Technikern, die drohen, den PC zu sperren, falls bestimmte Anweisungen nicht befolgt werden. Es handelt sich dabei um Anrufe von Cyberkriminellen, die sich als Support-Mitarbeiter von Microsoft…

2

Transparenz-Offensive: Microsoft verkündet Eröffnung eines internationalen Transparenz-Zentrums in Brüssel

„Privatsphäre existiert nicht ohne Sicherheit, und Sicherheit beruht auf Privatsphäre, wir können beides haben“, so Matt Thomlinson, Vizepräsident von Microsoft Security, in einem Vortrag auf der 50. Münchner Sicherheitskonferenz, als er die Eröffnung eines internationalen Transparenz-Zentrums von Microsoft in Brüssel angekündigt hat. Die Eröffnung ist für Ende des Jahres geplant. Ziel ist es, Regierungsvertretern Einsicht…

1

Lösegeld, sonst PC gesperrt! – Schützen Sie sich vor der Schad-Software Ransomware

Viren, Würmer, Trojaner – Cyberkriminalität hat viele Namen und Auswirkungen. In den letzten Monaten treibt jedoch ein besonders hinterlistiges Schadprogramm in Europa sein Unwesen: Ransomware (kürzlich auch im Microsoft Security Intelligence Report (SIRv15) beschrieben). Es handelt sich dabei um so genannte erpresserische Schädlinge, die Dateien, Ordner oder gleich die gesamte Festplatte sperren. Der Nutzer sieht…

0

Windows Azure besteht als erste Cloud-Plattform neuen unabhängigen Sicherheitstest

Die unabhängige Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte & Touche LLP hat die Cloud-Plattform Windows Azure getestet und jetzt ausgezeichnet: Windows Azure erhält als bisher einzige Cloud-Plattform weltweit eine Sicherheitszertifizierung der Art „SOC 2 (Service Organizations Control) Type 2“. Dies bedeutet, dass sie die strengen Sicherheitsvorgaben der Cloud Controls Matrix der Non-Profit Organisation Cloud Security Alliance erfüllt….

0