Deutsche Post setzt auf vertrauliche digitale Kommunikation

Ein bisher vor allem in der physischen Welt verhaftetes Unternehmen gehört in diesem Jahr zu den großen Ausstellern der CeBIT: die Deutsche Post AG. Seit Sommer vergangenen Jahres transportiert der Bonner Konzern Briefe auch digital. Zwar ist die Idee der elektronischen Nachricht nicht neu, schließlich gehören E-Mails längst zum Alltag eines jeden Internet-Nutzers. Doch E-Mails…

0

Design-Studie: Monitor ganz ohne Kabel

Fujitsu präsentiert auf der CeBIT eine funktionsfähige Designstudie des weltweit ersten kabellosen PC-Displays. Der schnurlose Monitor basiert auf der sogenannten SUPA-Technologie (Smart Universal Power Antenna) und wird voraussichtlich im nächsten Jahr in Produktion gehen. Bei dem Ausstellungsstück wird das Grafiksignal per Wireless-USB übertragen, auch eine Übertragung per WLAN ist denkbar. Die Stromversorgung läuft über einen…

0

Veranstalter und Aussteller zufrieden mit der CeBIT 2011

Die gute Konjunktur schlägt sich auch als Resonanz auf die CeBIT wider. Veranstalter und Aussteller sind gleichermaßen zufrieden. Am letzten Tag der weltgrößten ITK-Messe sagte Ernst Raue, Vorstand von CeBIT-Veranstalter Deutsche Messe AG: “Alle Beteiligten sprechen einheitlich von einer sehr starken CeBIT 2011. Mit den richtigen Trendthemen, hochkarätigen Meinungsführern und einem gesteigerten Zuspruch aus dem…

0

Lohnende Unternehmenskonzepte

Gute Geschäftsideen lohnen sich – manchmal auch schon, bevor das eigentliche Geschäft richtig losgeht. Wie beispielsweise für die Preisträger, die die fünf Hauptpreise des Gründerwettbewerbs IKT innovativ gewonnen haben. Sie wurden auf der CeBIT von Hans-Joachim Otto, parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, ausgezeichnet und bekommen jetzt 30.000 Euro. Prämiert wurden folgende Konzepte: – UPcload – ein…

0

Neues für Kleinunternehmer und Existenzgründer

So sehr auch das Thema Cloud Computing auf der CeBIT im Vordergrund steht, selbstverständlich gibt es noch jede Menge Software, die wie gewohnt auf lokalen Computern installiert wird. Dazu gehören beispielsweise Anwendungen für die Finanzbuchhaltung kleinerer Unternehmen. Haufe-Lexware beispielsweise stellt in Hannover seine aktualisierte Finanzsoftware Quicken 2012 vor. Privatanwender und kleine Unternehmen erhalten damit einen…

0

Die sichere Wolke

Vielfach werden Sicherheitsbedenken gegen Cloud Computing vorgebracht. Doch den Sorgen und Bedenken vieler Anwender setzen die Experten auf der CeBIT stimmige Konzepte und gute Lösungen entgegen. „Privatverbraucher wie Unternehmen nutzen vermehrt Sicherheitsangebote aus der Cloud, der Trend geht zu Security-as-a-Service“, sagt beispielsweise Professor Dieter Kempf vom Präsidium des Branchenverbands Bitkom. Durch diese professionell betriebenen Lösungen…

0

Touch ist in

Bei Smartphones ist sie mittlerweile Standard, bei Tablet-PCs und Notebooks setzt sie sich ebenfalls mehr und mehr durch, die direkte Bedienung mit den Fingern. Der taiwanesische Hersteller Acer geht bei seinem Notebook mit Namen Iconia besonders weit: Statt einer Tastatur ist hier ein zweiter Bildschirm eingebaut. Hier kann wahlweise eine Tastatur eingeblendet werden, auf der…

0

Microsoft will Deutschland als führende Cloud Nation in Europa

So schwer fassbar das Thema Cloud Computing vielfach auch sein mag, so konkret sind die Möglichkeiten. „Cloud Services sind ein Schlüssel zur Lösung vieler gesellschaftspolitischer Herausforderungen, von der Demographie, über das Gesundheitswesen bis hin zur offenen, effizienten Verwaltung“, sagte Ralph Haupter, Vorsitzender der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland auf der CeBIT 2011.  “Wir wollen der Tempomacher…

0

Volltastatur im Hochformat

Auf der CeBIT feiert ein Windows Phone mit Volltastatur seine Deutschland Premiere: Computerhersteller Dell hat das Smartphone “Venue Pro” mit nach Hannover gebracht. Es verfügt über 16 Gigabyte Hauptspeicher, eine Fünf-Mega-Pixel-Kamera und einen modernen AMOLED-Touchscreen für brillante Darstellung. Das Besondere an dem Handy: Es verfügt über eine Volltastatur in deutschem Layout, die im Hochformat nach…

0

In die dritte Dimension

Viele Geräte und alle Displays werden immer flacher, in der Darstellung geht’s aber in die Tiefe – in die Tiefe des Raumes. Auf der CeBIT zeigen eine ganze Reihe von Unternehmen, wie Bilder und Videos dreidimensional dargestellt werden können. Dabei muss nicht einmal mehr eine Brille aufgesetzt werden. Das fängt bei Nintendo mit seiner neuen…

0