Windows Server testen lohnt doppelt – mit Kinopass billiger zum Filmvergnügen

UPDATE: Leider können wir die u.a. Kinopass-Aktion nicht durchführen. Weitere Informationen folgen in Kürze auf TechNet Wenn das kein Angebot ist: Laden Sie sich noch heute die Windows Server “8” Beta-Version herunter (oder auch den aktuellen Windows Server 2008 R2 oder Hyper-V 2008 R2) und genießen Sie anschließend einen gemütlich Kinoabend für 2 für 12,50…

0

Public Beta Windows Server „8“ ab sofort verfügbar

Windows Server „8“ bietet Unternehmen und Hosting-Anbietern eine skalierbare, dynamische, multi-mandantenfähige und für die Cloud optimierte Infrastruktur. Sie stellt sichere Verbindungen über mehrere Standorte hinweg her, und ermöglicht es IT-Professionals, schneller und effizienter auf geschäftliche Anforderungen zu reagieren. Und jetzt können Sie sich im Rahmen der Public Beta mit Windows Server „8“ vertraut machen Zum…

0

Tipp: Remoteserver-Verwaltungstools für Windows 7 mit SP1

Mithilfe der Remoteserver-Verwaltungstools für Windows 7 mit SP1 können IT-Administratoren auf einem Remotecomputer mit Windows 7 oder Windows 7 mit SP1 Rollen und Funktionen verwalten, die auf Remotecomputern mit Windows Server 2008 R2 mit SP1 oder Windows Server 2008 R2 (und für bestimmte Rollen und Funktionen Windows Server 2008 oder Windows Server 2003) installiert sind….

0

Support-Ende für Windows 2000 Server: Neue Webcasts zur Migration

Rechtzeitig vor dem bereits mehrfach angekündigten Ende des Extended Support für Windows 2000 Server, stellt Microsoft TechNet eine Reihe von Webcasts zur Verfügung, die ihnen dabei helfen, ihre auf Windows 2000 Server-basierende Infrastruktur zu modernisieren. Einen Überblick über alle Level 200-Webcasts (Optionen für die Migration, Dateiserver migrieren, ActiveDirectory migrieren, Printserver migrieren) finden sie auf dieser…

0

Kurz erklärt: Support-Lebenszyklen bei Microsoft

Zum bevorstehenden Ende des Extended Supports für Windows 2000 Server und Windows 2000 Professional sowie dem Wechsel von Windows XP und Windows Server 2003 in den Extended Support, hat sich Ralf Schnell die Mühe gemacht, grafisch und in Worten die Support-Lebenszyklen bei Microsoft zu erklären. Den Artikel hierzu finden Sie auf dem Windows Server Blog

0