Partner Solution Days Virtualisierung & Cloud

Im Juni finden an vier Terminen die Partner Solution Days zu Virtualisierung & Cloud statt – unter anderem zu den Themen Private Cloud und Office 365. Die Veranstaltung richtet sich an Lösungspartner, Reseller und Endkunden. Microsoft-Kunden und -Partner können sich mit dem Code VIRT-TDA-0611 kostenfrei zur Veranstaltung anmelden.

0

Kostenfrei: IT-Forum zu Von der Server-Virtualisierung bis zur Cloud

Virtualisierte Rechenzentren sind inzwischen bei großen wie kleineren Kunden angekommen, und schon steht mit der Cloud der nächste Schritt an. Ziel dieser Veranstaltung der Nürnberger Initiative für die Kommunikationswirtschaft e.V. ist es, die Angebote zum Thema "Cloud" zu sortieren und zu beleuchten, was dies für das eigene RZ, die IT-Strategie, die Prozesse und die eingesetzten…

0

Computerwoche Cloud-Expertenrat: Potenzial noch lange nicht ausgeschöpft

Ralph Haupter, Chef von Microsoft Deutschland und Mitglied im Computerwoche Cloud-Expertenrat, zieht eine erste Bilanz: Cloud Computing hat sich inzwischen vom Image der „heißen Marketing-Luft“ befreit und ist in der Unternehmensrealität angekommen. Und wird laut des aktuellen IDC-Whitepapers „Cloud Computing in Deutschland 2011“ angenommen: Gerade einmal 15 Prozent der Firmen glauben noch, in absehbarer Zeit…

0

IDC Whitepaper: „Cloud Computing in Deutschland 2011“

Die Analysten von IDC haben im Auftrag von Microsoft IT Business Network den deutschen Cloud-Markt untersucht. In über 150 Unternehmen mit mehr als 250 PCs haben 80 IT-Entscheider und 77 Business-Entscheider Auskunft darüber gegeben, welche Rolle Cloud-Lösungen aktuell und in Zukunft für ihr Unternehmen spielen. 85 Prozent der Befragten haben sich schon eingehender mit dem…

0

IT-Fachforum: Von der Servervirtualisierung bis zur Cloud

Dienstag 7. Juni 2011 | 13:30 – 18.30 Uhr | Süd-West-Park 35| Multimediaraum | 90449 Nürnberg Virtualisierte Rechenzentren sind inzwischen sowohl bei großen wie auch bei kleineren Kunden angekommen, und schon steht der nächste Schritt vor der Türe: die Cloud. Wie so häufig bei Schlagworten wird die Cloud dabei allen Bereichen übergestülpt – man redet…

0

Flexibilität durchs Could Computing: Virtuelle Maschinen in der Wolke

Beim Verschieben von Anwendungen in die Cloud geht es um das richtige Image, nämlich um das Server-Image. Mit der Rolle „Virtueller Computer“ in Windows Azure können Sie ein virtuelles Festplattenabbild erstellen, dieses Abbild in der Cloud speichern und es dann bei Bedarf laden und ausführen. Lernen Sie, die Virtual Machine-Rolle richtig zu verstehen. Auf TechNet…

0

Microsoft Office 365 Jump Start Training

Im Frühjahr diesen Jahres hat mein Kollege Daniel Melanchthon noch an dem Office 365 Jump Start Training intern mitgearbeitet. Nach der Verfügbarkeit der öffentlichen Betaversion von Office 365 ist es nun soweit: Vom 24.-26. Mai 2011 wird das weltweit erste Virtual Classroom Training zu Office 365 auf Englisch angeboten… Weiterlesen auf Daniels Blog

0

3 Tipps zur sorgenfreien Abrechnung–Microsoft Online Services (aka BPOS aka Office 365)

Einmal einen ganz anderen nicht so technischen Tipp hat meine österreichische Kollegin Martina Grom: was tue ich, wenn sich meine Kreditkarte für die Bezahlung der Microsoft Online Services Rechnung ändert oder ich diese erneuern muss? Wie kann ich dann sicher stellen, dass mein Account nicht gesperrt wird? Gehören Sie auch zu den Kunden, die sich…

0

Leitfaden: So bauen Sie sich eine Private Cloud

An Cloud Computing kommt heutzutage eigentlich kein IT-Verantwortlicher mehr vorbei. Doch welche Dienste lagere ich in die Wolke aus? Nutze ich komplett Public Cloud-Angebote oder muss ich bestimmte IT-Dienste im Haus behalten? Und was bietet mir eigentlich die Private Cloud? Gerade das Konzept, Cloud Computing in die eigene IT-Umgebung zu übertragen sowie die Beschreibung der…

0

Windows Intune: Jetzt kostenlos testen

Haben Sie sich schon mit Windows Intune beschäftigt? Windows Intune kombiniert die Windows Cloud-Dienste für die PC-Verwaltung und Endpoint Protection mit einem Windows 7 Enterprise-Upgradeabonnement – und das alles mit einer einzigen Lizenz für nur 11 Euro pro PC und Monat. Mit Windows Intune behalten Sie den Überblick über Ihren Hardware- und Softwarebestand, halten Ihre…

0