ZS: 18. Automatische Eingabeaufforderung für Dateidownloads


Stats:

GUI Name: Automatische Eingabeaufforderung für Dateidownloads / Automatic prompting for file downloads

Policy Name: Automatische Eingabeaufforderung für Dateidownloads

Supported on: Mindestens Internet Explorer 6.0 in Windows XP Service Pack 2 or Windows Server 2003 Service Pack 1 bis incl. IE8

Kategorie Pfad: [Machine|User] Configuration\Administrative Templates\Windows-Komponenten\Internet Explorer\Internetsystemsteuerung\Sicherheitsseite\%ZONENAME%\

Registry key: [HKLM|HKCU]\Software\[Policies\]Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\Zones\%ZONEID%

Registry value: 2200

Policy URL: http://gps.cloudapp.net/Default.aspx?PolicyID=766

 

Erklärung:

Diese Richtlinie legt fest, ob Benutzern bei nicht vom Benutzer initiierten Dateidownloads eine Aufforderung angezeigt wird. Unabhängig von dieser Einstellung werden Downloaddialogfelder für vom Benutzer ausgelöste Downloadvorgänge angezeigt.

 

Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, werden Downloaddialogfelder für automatische Downloadversuche angezeigt.

 

Wenn Sie diese Einstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, werden nicht vom Benutzer ausgelöste Downloadvorgänge blockiert. Anstelle des Downloaddialogfeldes wird die Informationsleiste angezeigt. Benutzer können auf die Informationsleiste klicken, um die Dateidownloadaufforderung zuzulassen.

  

Wenn das Setting auf „Aktivieren” gesetzt ist, so startet der Download direkt mit dem gewohnten Ausführen/Speichern/Abbrechen Dialog.

 

Beispiel:

http://ie.microsoft.com/testdrive/Default.html => „Install the preview”

Mögliche Werte:

0x0 => Aktivieren

0x3 => Deaktivieren

 

Standardwerte:

Eingeschränkte Seiten:

IE6: Deaktivieren;

IE7: Deaktivieren;

IE8: Deaktivieren;

 

Internet:

IE6: Deaktivieren;

IE7: Deaktivieren;

IE8: Deaktivieren;

 

Vertrauenswürdigen Seiten:

IE6: Aktivieren;

IE7: Aktivieren;

IE8: Aktivieren;

 

Lokales Intranet:

IE6: Aktivieren;

IE7: Aktivieren;

IE8: Aktivieren;

Comments (4)

  1. Anonymous says:

    Kommt drauf an, welches Verhalten gewünscht ist:
    1. wenn alle Downloads verhindert werden sollen, dann: http://blogs.technet.com/b/iede/archive/2010/09/27/zs-19-dateidownload.aspx
    2. ansonsten gerne folgenden Blogpost nutzen: http://blogs.technet.com/b/iede/archive/2011/11/25/die-option-vor-dem-214-ffnen-dieses-dateityps-immer-best-228-tigen-mit-ie9.aspx
    oder 3.: die Frage konkretisieren! 😉

    VG
    Stephanus

  2. m says:

    Was mach ich beim IE 10?

  3. Anonymous says:

    Da der IE11 mittlerweile für Windows 7 genau wie Windows 8.1 verfügbar ist und sich damit natürlich

  4. Anonymous says:

    Da der IE11 mittlerweile für Windows 7 genau wie Windows 8.1 verfügbar ist und sich damit natürlich