Virtuelle Netzwerke (VNETs) in Windows Azure

Mit Windows Azure virtuellen Netzwerken können herkömmliche VPN-Tunnel (Virtual Private Network) eingerichtet und so firmeneigene IT Landschaften (On-Premise) mit der Windows Azure Cloud verbunden werden. Dadurch entsteht eine weitere Möglichkeit, die interne IT Infrastruktur in die Cloud zu erweitern, bei Bedarf unendlich Ressourcen hinzuzufügen oder wieder entfernen und vor allem Hybride Szenarien zu realisieren. Durch…

0

Cloud Dienste, VNETs und das Geheimnis der Namensauflösung

Um auf virtuelle Maschinen oder Web- und Workerrollen (Cloud Dienste) via Hostnamen zuzugreifen, stellt Windows Azure eine interne Namensauflösung zur Verfügung oder man kann auch seinen eigenen DNS Server angeben. Der von Windows Azure bereitgestellte DNS ermöglicht rein die interne Namensauflösung  INNERHALB eines Cloud Dienstes, OHNE VNET. Für die Namensauflösung der öffentlichen Endpunkte (Public Endpoints)…

0

Die neuen Windows Azure Services - Virtuelle Maschinen, Web Sites & Virtuelle Netzwerke

  Nach der Vorankündigung – auf meinem Blog nachzulesen – nun eine etwas ausführlichere Beschreibung. Auf dem Meet Windows Azure Event am 07. Juni haben wir zum ersten Mal die neuen Services von Windows Azure öffentlich gezeigt. Mit zahlreichen Demos hat u.a. Scott Guthrie (Corporate Vice President, Windows Azure Application Platform) die Zukunft von Windows Azure…

0

"Hybrid Cloud" - Neue Windows Azure Services angekündigt

Es ist soweit! Die ersten Ankündigungen zu den neuen Windows Azure Services sind offiziell draußen!  Der ein oder andere hat vielleicht schon von dem kommenden „Windows Azure Spring Release“ gehört. Das Windows Azure Team hat gestern Nacht den ersten Blog dazu veröffentlicht, indem vor allem Services angekündigt werden, welche auch IT Professionals betreffen. IaaS –…

2