Microsoft Ignite | The Tour: Die Agenda aus IT-Pro-Sicht

Ob IT-Sicherheit, hybride IT-Umgebungen, High Performance Computing, Microsoft 365 oder aktuelle und kommende Technologien wie Windows Server 2019, Exchange Server 2019 oder SQL Server 2019 – derzeit eröffnen sich viele interessante Möglichkeiten für Infrastrukturexperten, IT-Professionals und Administratoren. Einen umfassenden Rundumblick dazu, Fachwissen aus erster Hand und einen interessanten Ausblick in die nahe Zukunft, bietet die folgende…

0

Kalenderwoche 44/2018 für IT-Experten im Rückblick: Microsoft Azure, SQL Server 2014 SP3, Microsoft 365 und mehr

Was hat sich in der vergangenen Woche für IT-Professionals getan? Gab es wichtige Ankündigungen oder neue Wissensressourcen? Unser TechNet Blog Deutschland-Team hat zehn interessante Links für Sie zusammengestellt. Viel Spaß beim Stöbern! Ein Fenster in die Cloud: Microsoft zeigt das neue Azure Cloud Collaboration Center (engl.) Service Pack 3 für SQL Server 2014 (engl.) Microsoft…

0

Kalenderwoche 43/2018 für IT-Experten im Rückblick: Exchange Server 2019, SharePoint Server 2019, PowerShell und mehr

Was hat sich in der vergangenen Woche für IT-Professionals getan? Gab es wichtige Ankündigungen oder neue Wissensressourcen? Unser TechNet Blog-Team hat zehn interessante Links für Sie zusammengestellt. Viel Spaß beim Stöbern! Exchange Server 2019 ab sofort verfügbar (engl.) Offiziell verfügbar: SharePoint Server 2019 (engl.) Jetzt verfügbar: Skype for Business Server 2019 (engl.) Finale Version von…

0

Kalenderwoche 36 im Rückblick: Zehn interessante Links für IT-Experten

Was hat sich in der vergangenen Woche für IT-Professionals getan? Gab es wichtige Ankündigungen oder neue Wissensressourcen? Unser IT Pro Hub-Team hat zehn interessante Links für Sie zusammengestellt. Viel Spaß beim Stöbern! Das Windows 10 Fall Creators Update erscheint am 17. Oktober (engl.) Preview: Windows Defender ATP Windows 10 Fall Creators Update (engl.) Sneak Peek:…

0

Internet der Dinge: Verräterische Datenströme

Die oftmals mangelnde Sicherheit von IoT-Geräten wird von Fachleuten bereits seit längerer Zeit kritisiert. Viele Geräte besitzen keinen oder nur einen unzureichenden Passwortschutz, arbeiten mit veralteten Software-Versionen, weisen zahlreiche bekannte Sicherheitslücken auf oder verfügen über keine Funktionen zum Patchen oder Aktualisieren ihrer Firmware. Darüber hinaus weist nun eine neue Studie der Princeton University darauf hin,…


Virtueller Mai: Wissen tanken bei Webinaren und virtuellen Konferenzen

Wertvolle Informationen, Best Practices, spannende Einblicke und das bequem vom Schreibtisch oder der Couch aus – diese Möglichkeit haben bieten verschiedene Webinare und virtuelle Konferenzen von Microsoft im Laufe des Mai. Thematisch beschäftigen sich die Online-Veranstaltungen mit den unterschiedlichsten Technologien und Konzepten, angefangen bei Microsoft Azure über SQL Server bis zu Dynamics 365.   5….

0

Tipps vom Profi für mehr Sicherheit im Internet der Dinge

Je weiter die Diskussion um das Internet of Things (IoT) und Industrie 4.0 vorankommen, desto stärker konzentriert sich die Aufmerksamkeit auf die Sicherheit der Systeme. Einer der ausgewiesenen Experten auf diesem Gebiet ist Dror-John Röcher, Lead Consultant Secure Information bei der deutschen Niederlassung des IT-Dienstleisters Computacenter, der sich bereits in mehreren Artikeln und Interviews mit…


Hardware fürs Smart Home: Nach wie vor reichlich Sicherheitslücken

Uhren, Thermostate, Alarmanlagen und Rauchmelder – all diese per Internet verbundenen  Geräte weisen erhebliche Sicherheitslücken auf. Das stellt eine neue Studie von Symantec fest. Problematisch ist beispielsweise ein von Kriminellen manipulierbarer Türöffner. Denn der wird schnell zur Schwachstelle und öffnet Einbrechern Zugänge zum Haus. Von den 50 von Symantec analysierten Smart-Home-Geräten hatten viele nicht einmal…