Release 2 (R2) des Forefront Identity Manager 2010 steht bereit

Der Forefront Identity Manager 2010 dient dem Verwalten des gesamten Lebenszyklus von Benutzeridentitäten und den dazugehörigen Berechtigungen (mehr technische Details finden sich hier). Die neuen Funktionen der Version R2 in Kürze: Self-Services für Anwender, mit denen Einstellungen, Passwörter und Profile sowie Gruppenzugehörigkeiten bearbeitet werden können. Das passiert über die vertrauten Nutzeroberflächen von Outlook 2010 und…