Bitlocker: Ist AES-256 sicherer? Oder genügt AES-128?

Die seit Windows Vista verfügbare Festplattenverschlüsselungstechnik Bitlocker setzt zum Verschlüsseln auf AES (Advanced Encryption Standard). Der Standard gilt derzeit als nicht knackbar beziehungsweise würde ein erfolgreicher Brute-Force-Angriff mit momentan verfügbaren Mitteln quasi unendlich lange dauern. AES gilt demnach als berechnungssicher. Anwender und Administratoren haben beim Verwenden von Bitlocker die Wahl zwischen AES-128 und AES-256. Die…