Zusätzlicher Schutz für BitLocker-Verschlüsselungen

BitLocker haben wir als Sicherheitstechnik seit Windows Vista fest in unsere Betriebssysteme integriert. Die Technik bewährt sich immer wieder gegen Attacken. Allerdings gibt es auch hier theoretische Angriffsszenarien, wie beispielsweise die Spezialisten von Elcomsoft gezeigt haben. Elcomsoft bietet ein Tool, mit dem sich Daten theoretisch auslesen lassen. Dies funktioniert allerdings nur, wenn der Angreifer physischen…


Bitlocker: Ist AES-256 sicherer? Oder genügt AES-128?

Die seit Windows Vista verfügbare Festplattenverschlüsselungstechnik Bitlocker setzt zum Verschlüsseln auf AES (Advanced Encryption Standard). Der Standard gilt derzeit als nicht knackbar beziehungsweise würde ein erfolgreicher Brute-Force-Angriff mit momentan verfügbaren Mitteln quasi unendlich lange dauern. AES gilt demnach als berechnungssicher. Anwender und Administratoren haben beim Verwenden von Bitlocker die Wahl zwischen AES-128 und AES-256. Die…