Fit für die Cloud: IT Pro Cloud Essentials und IT Pro Career Center


Der zunehmende Einsatz von Cloud-Diensten, die Implementierung von hybriden IT-Umgebungen und der Einsatz von Enterprise Mobility-Konzepten stellt Infrastrukturexperten bzw. IT-Abteilungen vor diverse Herausforderungen – diese reichen von sich veränderten Aufgabengebieten bis hin zu mangelnder Erfahrung mit den neuen Technologien. Damit Sie diese Anforderungen bestmöglich erfüllen und immer auf dem aktuellen Stand der IT bleiben, hat Microsoft verschiedene Programme ins Leben gerufen.

Microsoft IT Pro Cloud Essentials

Auf den drei Säulen Cloud Services, Fortbildung und Support basieren die kostenlosen Microsoft IT Pro Cloud Essentials, die als einjähriges Abonnement zur Verfügung stehen. Über dieses erhalten IT-Professionals kostenfrei Zugriff auf eine Reihe hilfreicher Ressourcen:

  • Azure-Guthaben, um Cloud-Szenarien wie Backup, Desaster Recovery oder Dev/Test auszuprobieren
  • Eine Pluralsight Subscription für verschiedene Online-Trainings
  • Priorisierter Support über die TechNet-Foren
  • Telefonsupport für Azure-Dienste oder On-Premise-Produkte
  • Einen Voucher für eine Zertifizierungsprüfung
  • Erweiterte Testversionen von Office 365 und der Enterprise Mobility Suite

Microsoft IT Pro Career Center

Es entstehen derzeit viele speziell auf Cloud-Umgebungen zugeschnittene Rollen wie Cloud-Administratoren sowie IT-Sicherheitsarchitekten und IT-Generalisten. Dafür werden neue Kompetenzen von IT-Fachkräften verlangt, zu denen u.a. Kenntnisse in den Bereichen Business Intelligence, Analytics, Datensicherheit oder Geschäftsanalyse gehören. Als weiteres kostenloses Angebot unterstützt das Microsoft IT Pro Career Center IT-Experten dabei, sich in dieser Themenvielfalt zurechtzufinden und mit der Cloud beruflich Fuß zu fassen.

So können Sie z.B. die eigene Job-Rolle in der IT-Cloud ausarbeiten und erhalten dementsprechend einen Lehrplan an die Hand. Finden Sie außerdem heraus, wie Sie Ihre vorhandenen Kenntnisse am besten für die neuen Aufgaben nutzen können oder in welchen Gehaltsbereichen sich die unterschiedlichen Cloud-Rollen bewegen.

Programmvorstellung: Microsoft IT Pro Cloud Essentials & Career Center

In diesem Video stellen die beiden Technical Evangelists Peter Kirchner und Sebastian Klenk von Microsoft Deutschland die beiden neuen Programme für IT-Professionals vor.

Comments (1)

  1. Wolfgang Bartels sagt:

    Die Aussage zum Registrierungsprozess “….man muss nur seinen Namen, die Firmen E-Mail-Adresse angeben und das Häkchen setzen, dass man das Prograqmm wirklich nutzen möchte ” ist nicht richtig.

    Die Registrierung verlangt als Pflichtangabe auch Angaben zum Geschlecht (wobei man ‘keine Angabe’ auswählen kann; allerdings: warum ist dieses Feld dann Pflichtfeld?) und das Geburtsdatum. Abgesehen von der unangebrachten Neugier, macht die Diskrepanz zwischen o.g. Aussage und der tatsächlichen Indiskretion einen schlechten Eindruck.

Skip to main content