Datenspeicherung in der Cloud mit Microsoft Azure? Diese kostenlosen Webinare geben Antwort.


Bei der Evaluierung von Cloud-Technologien stellen sich den meisten IT-Verantwortlichen grundsätzliche und spezifische Fragen zum Thema Datenspeicherung. Wir möchten Ihnen Antworten auf ausgewählte Fragen zur Verarbeitung und Speicherung von Daten mit Microsoft Azure liefern. Dazu laden wir Sie herzlich zu einer Reihe kostenloser Webinare ein. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir Möglichkeiten der Speicherung von Daten in den unterschiedlichsten Arten und den unterschiedlichsten Architekturen betrachten.

Den Anfang macht Jens Gerecke mit einem Überblick über die generellen Speicheroptionen in Microsoft Azure am 10.03.2015.

Am 12.03.2015 wird Frank Seiwerth auf SQL Server in der Cloud eingehen und Ihnen Azure-Szenarien und Best Practices für den SQL Server-Betrieb in Microsoft Azure näher bringen.

Guido Jacobs wird am 26. März Hochverfügbarkeitslösungen für On-premise- und hybride Cloud-Lösungen vorstellen.

Martin Vach rundet am 2. April das Thema ab mit dem Webinar: „Microsoft Azure Machine Learning: Prädiktive Analysen für verlässliche Vorhersagemodelle – einfach und schnell in der Cloud“.

Melden Sie sich für die Webinare ab sofort unter folgendem Link an: https://aka.ms/adc-de-data

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Comments (0)

Skip to main content