Die Krux der Bug-Statistiken

In regelmäßigen Abständen veröffentlichen verschiedene Unternehmen und Organisationen aus dem IT-Sicherheitsumfeld Statistiken, um die vermeintlich „sichersten“ oder „unsichersten“ Anwendungen auszumachen. Meistens wird dazu die Anzahl der veröffentlichten Schwachstellen ausgezählt. Aus den  Ergebnisse lassen sich dann leicht verständliche und vielfach zitierte Listen erschaffen. Diese Fleißarbeit – das Auswerten der diversen Quellen ist eine zeitraubende Angelegenheit –…


SuperPreview hilft Webentwicklern schneller Fehler zu finden

Ok viele Worte macht der Kollege in diesem Video nicht .-) aber manchmal sind die Informationen einfach wichtiger als der Rahmen: dort wird SuperPreview als Feature von Expression Web einfach mal in Aktion gezeigt. SuperPreview ermöglicht das Betrachten einer Webseite in verschiedenen Browsern gleichzeitig, die Anzeige ist nebeneinander aber auch überlagert möglich. Aber nun will…

0

Faszinierende Analyse des Koobface-Botnets

Der Sicherheitsforscher Nart Villeneuve hat eine umfassende Analyse der Schadsoftware Koobface angefertigt und als PDF-Datei zum Download gestellt. Koobface – der Name ist ein Anagramm von „Facebook“ – verbreitet sich hauptsächlich in Sozialen Netzwerken und infiziert dem Report zufolge an einzelnen Tagen zwischen 1900 und zirka 4000 neuen PCs. Verbreitet wird die Schadsoftware über die innerhalb…


Live und kostenfrei: 3x Online-Webcasts zu Windows Server SP1 & SQL "Denali"

Reinschauen lohnt. Deshalb sollten Sie sich diese 3 Termine schon heute vormerken. In der kommenden Woche veranstalten wir wieder TechNet Live-Webcasts zu Windows Server 2008 R2 SP1: Dynamic Memory Deep Dive (Level 400) am 26. November SQL Server “Denali”: Ein erster Überblick (Level 200) am 2. Dezember Windows Server 2008 R2 SP1: RemoteFX Deep Dive (Level 400) am…

0

Tipp: Eigene Jumplist-Einträge zu Webseiten erstellen #IE

Heute morgen bin ich bei tecchannel.de auf drei interessante Artikel zum Internet Explorer gestoßen, die ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten will. In IE9 – Eigene Jumplist-Einträge zu Webseiten erstellen beschreibt der Autor Moritz Jäger nicht nur, wie sich einzelne Webseiten unter Windows 7 in der Taskleiste ablegen lassen, sondern auch dass sich mit ein wenig HTML-Kenntnissen genau jene Jumplist-Einträge nahezu beliebig…

0

Adventskalendar für IT Pro: Jeden Tag ein toller Tipp

Daran haben auch schon im vergangenen Jahr viele TechNet-User viel Spaß gehabt. Jeder Tag ein schlauer Tipp, also einer, der sie wirklich beruflich weiter bringt. An dieser Stelle werde ich noch bis in den Dezember hinein Links zu IT-Adventskalendern publizieren. Sie müssen mir nur sagen welche? Ob als Kommentar zu diesem Blog (keine Sorge: es…

1

Neue Sicherheitspakete für Microsoft Security Compliance Manager

Microsoft stellt ab sofort eine Reihe neuer Gratis-Tools bereit, die IT-Profis in Verbindung mit dem Security Compliance Manager das Leben erleichtern: Zwei neue Security Baselines (Windows Server 2008 R2 und Office 2010) sowie zwei Setting Packs (Windows 7 und Internet Explorer 8). Gemeinsam mit dem Security Compliance Manager können Unternehmen die Security- und Compliance-Anforderungen für…


Biometrie: Login per Tippverhalten

Fingerabdruckleser sind ein bewährtes Verfahren, wenn es um das Anmelden am Betriebssystem oder das Entschlüsseln von Daten geht. Das in Regensburg ansässige Unternehmen Psylock setzt bei seinem Loginverfahren zwar ebenfalls auf Biometrie und auch die Finger haben etwas damit zu tun. Aber die Finger tippen einen ganzen Satz, anstatt über den Leser zu streichen. Denn…


Random Hacks of Kindness: Programmieren für einen guten Zweck

Am 4. und 5. Dezember 2010 findet bereits zum dritten Mal der weltweite Programmierwettbewerb “Random Hack of Kindness” statt. Unter dem Motto “Hacking for Humanity” treffen sich dabei Entwickler zu einem Programmiermarathon, bei dem Anwendungen erstellt werden sollen, die in Krisensituationen helfen, oder der Prävention und dem Schutz dienen. Die Lösungen sollen zum Beispiel dabei…

0

Microsoft öffnet Unternehmen Wege in die Private Cloud mit neuem Hyper-V-Programm – #TEE

Knapp zwei Wochen nachdem Microsoft neue Funktionen seines Cloud-Betriebssystems Windows Azure vorgestellt hat,präsentiert Microsoft auf der TechEd Europe seine neue Lösung für die “Private Cloud”, die das Hyper-V Cloud-Programm und das System Center integriert. Gemeinsam mit Dell, Fujitsu, Hitachi, HP, IBM und NEC entwickelt Microsoft zukünftig vorgefertigte Cloud-Infrastrukturen und -Services auf Basis der Microsoft Windows…

0