Kalenderwoche 30 im Rückblick: Zehn interessante Links für IT-Experten

Was hat sich in der vergangenen Woche für IT-Professionals getan? Gab es wichtige Ankündigungen oder neue Wissensressourcen? Unser IT Pro Hub-Team hat zehn interessante Links für Sie zusammengestellt. Viel Spaß beim Stöbern! Erster Release Candidate von SQL Server 2017 verfügbar (engl.) Vorgestellt: Microsoft Advanced Threat Analytics v1.8 (engl.) Cloud Platform Release Announcements vom 26. Juli…

0

Aufruf zur Umfrage des BSI: Schäden in KRITIS-Branchen

Bis Ende Juli läuft die vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Auftrag gegebene Studie zur Erhebung von Aufwänden und Schäden in KRITIS-Branchen (Energie, Gesundheit, Ernährung, Transport und Verkehr, Finanz- und Versicherungswesen, Informationstechnik und Telekommunikation, Wasser). Ziel der Befragung: Das BSI beim Erstellen eines Lagebildes zu unterstützen. Sie findet außerhalb der Umsetzung des…


Internet der Dinge: Verräterische Datenströme

Die oftmals mangelnde Sicherheit von IoT-Geräten wird von Fachleuten bereits seit längerer Zeit kritisiert. Viele Geräte besitzen keinen oder nur einen unzureichenden Passwortschutz, arbeiten mit veralteten Software-Versionen, weisen zahlreiche bekannte Sicherheitslücken auf oder verfügen über keine Funktionen zum Patchen oder Aktualisieren ihrer Firmware. Darüber hinaus weist nun eine neue Studie der Princeton University darauf hin,…


Kurze, gezielte DDoS-Angriffe als Tarnung für die wahre Attacke

Die auf die Abwehr von DDoS-Attacken spezialisierte Firma Corero Network Security weist in ihrem Trend Report auf eine neue Angriffstechnik hin. Demnach arbeiten die kriminellen Hacker zunehmend mit DDoS-Angriffen mit einer Dauer von maximal zehn Minuten und einem Volumen von weniger als einem Gigabit pro Sekunde. Zum Vergleich: Große DDoS-Attacken dauern für gewöhnlich mehrere Stunden…


Analyse des Netzwerk-Traffic beschleunigt Malware-Erkennung

Das Georgia Institute of Technology hat unter dem Titel „A Lustrum of Malware Network Communication: Evolution and Insights” eine Studie veröffentlicht, die für eine neue Herangehensweise beim Aufspüren von Schadsoftware plädiert. Anstatt nach der Malware selbst zu suchen, sollten Unternehmen lieber auf die Symptome achten, die auf eine Infektion hinweisen. Auf diese Weise ließe sich…


Die Microsoft Build 2017 aus IT-Pro-Sicht: Windows 10, Container und jede Menge Cloud

Mitte Mai fand mit der Fachkonferenz Build eine der wichtigsten Technologieveranstaltungen von Microsoft statt. Auch wenn sich die Build primär an Entwickler richtet, lohnt sich auch aus IT-Pro-Sicht ein Blick auf die vielen Ankündigungen des Events. Ob Windows 10, Cloud, Datenbanken, Office oder Windows Server, viele der vorgestellten neuen Möglichkeiten könnten auch für die tägliche…

0

Events für IT-Experten im Juni: DevOps Bootcamp, Azure Saturday und mehr ...

Auch im Juni dürfen sich Administratoren, IT-Professionals und Infrastrukturexperten im Microsoft-Umfeld wieder über viele interessante Veranstaltungen freuen – kleine und große, reale und virtuelle, informelle und praktische. Die wichtigsten Konferenzen, Community-Treffen und Workshops haben wir in dieser Übersicht zusammengefasst. Summer Meeting der Microsoft Cloud Community 8. Juni 2017, Dortmund Die Microsoft Cloud Community veranstaltet am…

0

Microsoft Service Trust Preview: Cloud braucht Vertrauen

„Unternehmen und Anwender nehmen Technik nur an, wenn sie ihr vertrauen können“. Das sagte Microsoft CEO Satya Nadella. Und er hat damit natürlich Recht. Und genau aus diesem Grund tun wir alles, damit Kunden Vertrauen fassen in unsere Cloud-Angebote. Denn wir nehmen dieses Vertrauen nicht als gegeben an. Ein weiterer Vertrauensbaustein ist unsere Website Service…


Neue Dienste bei Microsoft Azure Deutschland: Azure Backup und Site Recovery

Im Rahmen der Cloud & Datacenter Conference Germany in München hat Microsoft letzte Woche die generelle Verfügbarkeit von Azure Backup und Site Recovery für Microsoft Azure Deutschland bekanntgegeben. Azure Backup ist eine einfache und kostengünstige Backup-as-a-Service-Lösung, mit der sich bewährte, lokale Tools durch umfassende und leistungsstarke Tools in der Cloud ergänzen lassen. Mit diesem Service können…

0

Android-Malware zapft Daten aus Unternehmensnetzwerken ab

Eine MilkyDoor getaufte Schadsoftware kann Daten aus Firmennetzen nach draußen schleusen. Laut Trend Micro verwendet die Malware dazu eine verschlüsselte Verbindung (Secure Shell, SSH) über den dafür üblichen, unauffälligen Port 22. Aufgrund der Verschlüsselung der Datentransfers ist es schwierig, die Datenströme zu lesen und eventuellen Diebstahl geistigen Eigentums festzustellen. Darüber hinaus ist SSH-Traffic nichts Ungewöhnliches,…