Intel Sandy Bridge und Westmere + Hyper-V Hotfixes

Von Intel gibt es mit Gulftown und Sandy Bridge neue Prozessoren für den Desktop-, Laptop- und Servermarkt. Neu in Sandy Bridge CPUs sind dabei die Advanced Vector Extensions (AVX). Windows Server 2008 R2 bietet in der RTM-Fassung noch keine Unterstützung für AVX, da Sandy Bridge Prozessoren erst jetzt verfügbar werden und Windows Server 2008 R2…


Hyper-V R2 Bugcheck 0x00000101

Wer schon einmal einen Bluescreen of death während einer Demo live erlebt hat, weiß, wie unangenehm eine solche Situation sein kann. Heute durfte ich selbst diese Erfahrung auf dem Microsoft Campus in Redmond machen. Ich arbeite zur Zeit an Federation Technologien in Windows Server 2008 R2. Die neu gelieferten Hyper-V R2 Demomaschinen fingen sporadisch an,…


Service Pack 1 mit Microsoft Hyper-V Server 2008 R2?

Nach meinem Blogpost zur Verfügbarkeit der Windows 7 und Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 (SP1) Beta bekam ich mehrere Nachfragen, ob das auch mit dem Microsoft Hyper-V Server 2008 R2 funktioniert. Ja, die SP1 Beta ist auch für diese Serveredition. Q: Was ist Microsoft Hyper-V Server 2008 R2? A: Es handelt sich dabei…


Tools für Hyper-V und SCVMM

Neben den Produkten der System Center Familie welche die Microsoft Server Virtualisierung unterstützen existieren mittlerweile diverse Tools. Microsoft Assessment and Planning Toolkit (MAP) Das MAP Toolkit ist mittlerweile sehr umfangreich geworden und ermöglicht u.a. das Scannen und Einsammeln von Daten von physikalischen Servern. Dies kann dann als Grundlage für eine P2V Konvertierung genommen werden. http://blogs.technet.com/mapblog/archive/2009/08/18/news-microsoft-assessment-and-planning-toolkit-4-0-version-4-0-2925-0-now-available.aspx…


Updates für Hyper-V R2 und SCVMM 2008 R2

Nach dem es von meiner Seite einige Zeit etwas ruhiger war möchte ich wieder einiges schreiben. Als erstes wurden in den letzten Wochen eines Update für Hyper-V und SCVMM veröffentlicht. Hyper-V Die nachfolgenden Updates können direkt bei dem jeweiligen KB Artikel angefordert werden. Danach wird per Mail der entsprechende Download Link verschickt. Ich habe die…


Liste der für Hyper-V verfügbaren Updates

Wenn Sie auf der Suche nach den neuesten Updates für Hyper-V sind, dann sollten Sie auf alle Fälle einen Blick in das Microsoft TechNet Portal machen. Dort finden Sie die wichtigsten für Hyper-V zur Verfügung gestellten Updates übersichtlich gelistet: http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd430893(WS.10).aspx Beitrag erstellt von: Peter Forster, MVP Virtual Machine


Windows Server 2008 R2 und Hyper-V Server 2008 R2 auf MSDN/Technet

Am 14.8. wurde wie angekündigt die finalen Versionen von Windows Server 2008 R2 und Hyper-V Server 2008 R2 auf MSDN und Technet zum Download angeboten. Für Windows Server 2008 R2: Und für Hyper-V Server 2008 R2: Viel Spaß beim Virtualisieren Alexander Ortha (Technischer Berater Microsoft Server Virtualisierung)


“VMOTION” jetzt kostenfrei – mit Microsoft Hyper-V Server 2008 R2

Der neue Microsoft Hyper-V Server 2008 R2 beinhaltet eine Funktion namens Live Migration und dies ermöglicht das unterbrechungsfreie Verschieben einer VM von einem Host zum anderen. Wie ich bereits im Blog http://blogs.technet.com/germanvirtualizationblog/archive/2009/07/23/windows-server-2008-r2-mit-hyper-v-r2-und-hyper-v-server-2008-r2-sind-fertig.aspx beschrieben habe ist der Microsoft Hyper-V Server 2008 R2 technologisch gleich einem Windows Server 2008 R2 Enterprise Edition als Core Variante. Das bedeutet…


Windows Server 2008 R2 mit Hyper-V R2 und Hyper-V Server 2008 R2 sind fertig!

Gestern Abend wurde bekannt gegeben, dass Windows Server 2008 R2 und Hyper-V Server 2008 R2 fertig sind. Ich denke für die Microsoft Server Virtualisierung ist das ein weiterer Schritt in die richtige Richtung. Ich habe zwar schon einige zu den neuen Funktionen von R2 geschrieben, möchte dies hier aber noch mal wiederholen. Wann kann man…


Hypervisor Functional Specification für Server 2008 R2

Windows Server 2008 R2 steht in den Startlöchern und auch Hyper-V in der Version 2.0 bringt viele Neuerungen mit sich. Alle diese Neuerungen, vor allem auf tiefster Technischer Ebene hin zum Prozessor sind natürlich von Microsoft Dokumentiert. Für alle Entwickler und interessierten, hier eines der technischsten Dokumente welche Sie zum Hypervisor finden: Hypervisor Functional Specification…