VDI Erweiterung für SCVMM


Neben den interessanten Neuigkeiten zu SCVMM vNext, worüber Peter ausführlich berichtet hat, werde ich die nächsten Tage versuchen weitere aktuelle Informationen von der MMS 2010 zu liefern.

Als weiteres wurde eine Erweiterung für SCVMM 2008 R2 für den Bereich VDI vorgestellt.

Es geht darum, dass beim Zuteilen der VDI VM für den Benutzer über das RDS Webportal die VM je nach Auslastung der Hostinfrastruktur dynamisch gestartet wird. Dadurch reagiert die VDI Infrastruktur und das dazugehörige Management mit der System Center Suite und SCVMM direkt und dynamisch auf z.B. Performanceengpässe.

Die Verfügbarkeit der VDI Erweiterung für SCVMM 2008 R2 ist für Q3/CY2010 geplant.

Sobald mehr Informationen verfügbar sind werde ich darüber berichten.

Viel Spaß beim Virtualisieren

Alexander Ortha (Technischer Berater Microsoft Server Virtualisierung)

VM sticker green

Comments (1)

  1. Anonymous says:

    Jetzt kommen wir mal wieder zu dem Thema VDI – Virtual Desktop Infrastructure, also dem Bereitstellen