Offline Virtual Machine Servicing Tool 2.0

Seid dem 24.11.2008 ist die neue Version des Offline Virtual Machine Servicing Tools verfügbar. Die neue Version 2.0 beinhaltet vor allem die Kompatibilität mit Hyper-V und System Center Virtual Machine Manager (SCVMM) 2008. Darüber hinaus werden die aktuellen Versionen von SCCM und WSUS unterstützt. Wofür ist das Tool auch Solution Accelerator genant, gedacht? Mit dem…


Hyper-Green auf Microsoft Virtualization

Das mit Virtualisierung auch Energie gespart werden kann liegt auf der Hand. Um dies auch in Zahlen zu bringen hat Microsoft unter http://www.hyper-green.com eine neue Plattform ins Leben gerufen. Dort kann die bestehende Anzahl der physischen Server mit der Zahl der geplanten physischen Server nach der Konsolidierung gegenübergestellt werden. Danach kann ein "Virtualization Report" erstellt…


SQL Server 2008 auf Hyper-V? Kein Problem!

Wenn Sie SQL Server 2008 als virtuelle Maschine unter Hyper-V betreiben wollen haben Sie die besten Karten dafür, wenn Ihre Hardware und restliche Infrastruktur stimmt. Sollten Sie sich nun denken "…wenn meine Hardware und restliche Infrastruktur stimmt…" dann kann ich alles machen, sind Sie beim selben Thema angelegt wenn Sie SQL auf einer physischen Maschine…


App-V Application Listener – Welche Programme laufen

Wenn Sie App-V einsetzen kann es manchmal hilfreich sein herauszufinden, welche Anwendungen denn nun unter App-V gestartet sind. Gerade für den Helpdesk ist dies immer wieder notwendig zu unterscheiden ob eine Anwendung direkt installiert und ausgeführt wurde oder ob es sich um eine App-V Anwendung handelt. Dafür gibt es nun ein Tool welches Ihnen diese…


ILM "2" Release Candidate – Hyper-V Demo

Für alle die den neuen Release Candidate von ILM "2" schnell und einfach testen wollen, stellt Microsoft seit einigen Wochen eine VHD-Datei zur Verfügung welche Sie direkt als virtuelle Maschine unter Hyper-V einbinden können. Den Download dazu finden Sie hier: http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=7117b168-e71d-47cc-9739-35f1a68a5e43&DisplayLang=en Beitrag erstellt von: Peter Forster, MVP Virtual Machine


TechEd 2009 in Berlin – Der Termin steht fest

An alle TechEd 2009 begeisterten: Der Termin für die TechEd 2009 in Berlin steht nun fest: 9-13 November 2009  Messe Berlin, Deutschland/Germany Nun ja, dann kann der Event ja beginnen 🙂 Weitere Details dazu gibt es natürlich noch nicht, aber die folgenden dann ab Spätsommer 2009. Beitrag erstellt von: Peter Forster, MVP Virtual Machine


Demo: SC Virtual Machine Manager 2008

Microsoft hat auf der SCVMM 2008 Seite ein paar sehr gute Demos zu Virtual Machine Manager veröffentlicht. Diese Demos möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Viel Spaß beim ansehen: Demo: Virtual Machine Manager 2008


Update zu Hyper-V 2.0 und Hot Add RAM

Das Leben ändert sich manchmal schneller als man denkt. Ich habe hier auf der TechEd eine nicht korrekte Information erhalten, diese habe ich nun nochmals nachgeprüft, danke hier auch an Alexander und wir können nun mitteilen, dass: Hyper-V 2.0 unter Windows Server 2008 R2 kein Hot-Add Memory unterstützen wird. Dieses Feature steht zwar auf einer…


Windows Server 2008 Hyper-V VHDs Testversionen nun verfügbar

Wenn Sie Windows Server 2008 unter Hyper-V testen möchten, können Sie sich jetzt sogar auch noch die Installation sparen. Microsoft bietet im Downloadcenter VHD Dateien an, welche direkt in Hyper-V eingebunden werden können. Den Download finden Sie hier: http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=060f0c51-339a-4c4e-bb6e-716bb7401fd4&DisplayLang=en Beitrag erstellt von: Peter Forster, MVP Virtual Machine


TechEd 2008: Mein T-Shirt und Virtualisierung

Hallo nochmal von der TechEd. Ich bin gestern mit einem selbst gemachten T-Shirt auf der TechEd herumgelaufen, dessen Text ich von Alexander Ortha, dem Mitschreiber hier am Blog "gestohlen"habe. Bisher habe ich jedoch nur positives Feedback dazu erhalten, deshalb wollte ich Ihnen den Aufdruck nicht verheimlichen: Vorderansicht: Rückansicht: Den Grund dafür müssen Sie jetzt aber…