Das Silverlight Puzzle


Wer kennt sie nicht? Die zwei-dimensionalen Vorläufer des Rubic Würfels. Die Bilderpuzzles, die in einem Rahmen eingefasst sind, und wo ein Stein fehlt.  Die sogenannten Verschiebe Puzzles. So kann man durch verschieben der einzelnen Teile das Bild "zerstören", und dann wieder "zusammenbauen".


Nun genau so ein Verschiebe Puzzle gibt es jetzt auch als Silverlight Anwendung.


Auf dem Blog meines Kollegen Laurence Moroney habe ich den Post Building A Casual Game in Silverlight gefunden. Laurence hat auf der MIX sein Silverlight 2 Buch an die Teilnehmer ausgegeben. Einer der Teilnehmerinnen, Cigdem Patlak Uzun, hat nun eine Beispielanwendung daraus genommen und weiterentwickelt. Cigedem hat auf http://crocusgirl.wordpress.com/silverlight-experiments/ darüber gebloggt, und möchte auf dieser Seite immer wieder mal neue Silverlight Anwendungen posten. Bin schon gespannt auf die nächste.



Bei diesem Verschiebe Puzzel in Silverlight kann man sein eigenes Bild hochladen, und entweder ein 2*2 oder ein 4*4 Stück Puzzle daraus machen.


Verschiebe Puzzle in Silverlight


Da diese Anwendung darüber hinaus auch noch die Anzahl der Züge mitzählt, steht spannenden Wettbewerben jetzt ja nichts mehr im Weg.


Viel Spaß!

Comments (4)

  1. Anonymous says:

    Nach all den vielen Silverlight Videos ( Was bringt mir eigentlich Silverlight – Video , Was bringt mir

  2. Hi Cidem!

    Da bin ich schon gespannt darauf.

    Viel Spaß und viel Glück auf Deiner Reise!

  3. Anonymous says:

    Ein weiteres lustiges Spiel nach Das Silverlight Puzzle und dem Spiel: "Destroy All Invaders" mit Virtual

  4. Cigdem Patlak Uzun says:

    Lieben Dank fuer die ausfuehrliche Info. zu meiner Anwendung! Mein Blog is ziemlich neu; daher geben mir solche grossartige Kommente Mut – und vielleicht sogar Inspiration(!) fuer neue Experimente? 🙂

Skip to main content