Green Office – Lesenswertes in eigener Sache

Im Gabler Verlag ist das Buch Green Office erschienen, welches im Rahmen des Verbundprojekts OFFICE 21 des Fraunhofer-Institutsfür Arbeitswirtschaft und Organisation IAO entstanden ist. Anhand theoretischer Überlegungen und praktischer Beispiele wird aufgezeigt, welches Potential Unternehmen bereits heute durch die Gestaltung nachhaltiger Arbeits- und Bürokonzepte realisieren können. Auch von mir findet sich ein Kapitel über die…

0

Microsoft Smart Grid Vortrag beim VDI

Intelligente Stromzähler, vernetzte Geräte, aber auch Netzkommunikation und ein umfangreiches Ökosystem von Herstellern, Verteilern und Abnehmern: das Stromnetz der Zukunft hat mit der heutigen “Baumartigen” Verteilstruktur nicht mehr viel gemeinsam. Vor einigen Wochen fand beim VDI in Hessen dazu ein Symposium statt, auf dem auch unser EMEA Verantwortliche Andreas Berthold-van der Molen über unsere Smart…

0

Microsoft: Energiesparen beim Desktop dank SC Config Mgr R3

Mit dem System Center Configuration Manager R3 bietet Microsoft ein umfangreiches Tool für das Energiemanagement bei Clients. Zentral können hier die Stromsparfunktionen von Rechnern konfiguriert und überwacht werden. Zusätzlich können umfangreiche Berichte über das Sparpotential etc. ausgewertet werden. Microsoft selber setzt das Tool weltweit auf seinen PCs ein und hat damit ein erhebliches Energiesparpotential nutzen…

0

Fiat eco:drive–Software hilft beim Energiesparen

Fiat bietet für seine Fahrzeuge eine spannende Zusatzoption an, die direkt beim Energiesparen hilft. Mittels eco:drive kann jede Fahrt im Auto aufgezeichnet und am PC nachträglich analysiert werden. So können sehr einfach weitere Hinweise zum früheren Schalten, Bremsen oder sanfteren Beschleunigen dargestellt und die Einsparergebnisse aufgezeigt werden. Diese innovative Software wurde zuerst für den Fiat…

0

Microsoft IT: Energieeinsparung durch Storage Konsolidierung

Microsoft IT hat eine spannende Casestudy veröffentlicht, in der das Project “Carnation” beschrieben wird. Hierbei wurden 211 alte Storage Frames durch 11 moderne High-density SAN Geräte ersetzt. Insgesamt konnte so Microsoft IT rund 60% Energie einsparen, oder rund 628 kVA. Aus knapp 36,000 Platten wurden dabei rund 14,500, bei gleicher Gesamtkapazität. Das Projekt und was…

0

Wie moderne RAM Module den Energiebedarf senken

Zusammen mit Samsung, Fujitsu und intel hat der TÜV Rheinland Messungen zum Energieverbrauch von modernen RAM Modulen durchgeführt. Dabei hat sich herausgestellt, dass 30nm DDR3 Module bis zu 23% weniger Energie verbrauchen als 56nm Module. Die ausströmende Luft der verwendeten Servern war rund 1,5 kälter als bei ansonsten identischen Systemen, was zusätzlich Energieeinsparungen bei der…

0

Cloud Computing hilft beim Energiesparen

Cloud Computing ist in vielen Bereichen hilfreich, wie zig Studien bereits gezeigt haben. Prinzipiell läuft es darauf hinaus, dass man für die jeweiligen IT Dienste keine eigene Recheninfrastruktur aufbauen muss und so sich Anschaffungskosten als auch Betriebskosten spart. Im Gegenzug zahlt man häufig eine Nutzungsgebühr, so dass man mit betriebswirtschaftlichen Mitteln herausfinden kann, ob es…

0