Verwenden der Exchange-Verwaltungskonsole zum Verwalten mehrerer Exchange-Gesamtstrukturbereitstellungen

Veröffentlichung des Originalartikels: 31.08.2012 Auf Grundlage unseres letzten Artikels, in dem wir die neue Exchange-Verwaltungskonsole vorgestellt haben, möchten wir nun erläutern, wie einfach die Verwaltung mehrerer Exchange-Gesamtstrukturbereitstellungen mit der neuen Exchange-Verwaltungskonsole ist. Wie unter Bereitstellen von Exchange 2010 in einer gesamtstrukturübergreifenden Topologie beschrieben kann Exchange Server 2010 in einer gesamtstrukturübergreifenden oder Ressourcengesamtstruktur-Topologie bereitgestellt werden. Im…

0

Exchange – Ausführen eines Stubs und Datenbank-Speicherplatzfreigabe

Veröffentlichung des Originalartikels: 28.08.2012 Exchange 2010 SP2 RU1 enthielt einen Fix für ein Problem in Bezug auf die Datenbank-Speicherplatzfreigabe. Es gab einige Verwirrung in Bezug auf dieses Problem, daher möchte ich das Problem erörtern, darlegen wie der Fix aussieht und Erwartungen erläutern, wenn bei der Verwendung von Drittanbieterprodukten ein Stubbing mit Elementen in der Datenbank…

0

Websitepostfächer im neuen Office

Veröffentlichung des Originalartikels: 23.08.2012 Mit Websitepostfächern können Benutzer auf natürliche Art und Weise zusammenarbeiten – wobei die Compliance gewahrt bleibt. Ein Websitepostfach vereint Exchange-E-Mails und SharePoint-Dokumente. Für Benutzer dient ein Websitepostfach als ein zentraler Aktenschrank, der einen Ort für Projekt-E-Mails und -Dokumente bietet, auf die nur Websitemitglieder zugreifen können bzw. die nur diese bearbeiten können….

0