Gibt es zukünftig Server von Microsoft nur noch via Cloud?


Nachdem ich jetzt von mehreren Kunden die folgende Frage bekommen habe, möchte ich die Gelegenheit nutzen, die Antwort darauf auch auf meinem Blog zu geben:

Stimmt es, dass Microsoft nach der kommenden Version des SharePoint Servers diesen nur noch in der Cloud anbieten wird?

Die Antwort kurz und knapp: Das stimmt so nicht!

Jeff Teper, Corporate Vice President von Office Service und Server, hatte dazu schon im letzten Jahr Stellung bezogen:

Jeff_TepperOngoing Server Releases – We are committed to on-premises releases of SharePoint and Exchange on a comparable cadence to past server releases. We are working on the next one and will share more down the road.

Da sich die Gerüchte hartnäckig halten, wurde die Antwort vor kurzem auch auf dem Office Blog veröffentlicht:

We will continue with our on-premises releases of both SharePoint Server and Exchange Server on our traditional 2-3 year release cadence.

Auch das Exchange-Team hat mittlerweile dazu Stellung bezogen:

Microsoft has no plans to stop delivering on-premises releases of Exchange.

Klarer können wir es doch gar nicht sagen, oder?

Aber vielleicht sind wir auch nicht ganz unschuldig an diesen Vermutungen. Nachdem Steve Ballmer letztes Jahr auf der Build angekündigte, dass wir den Release-Zyklus unserer Produkte beschleunigen und neue Software nicht mehr alle zwei bis drei Jahre, sondern jährlich zur Verfügung stellen wollen, ist daraus eventuell eine Erwartungshaltung entstanden, dass neue Versionen von SharePoint Server oder Exchange Server jedes Jahr veröffentlicht werden würden. Dass es 2014 keine neue Versionen von SharePoint oder Exchange geben wird, bedeutet im Umkehrschluss nicht, dass es in der Zukunft gar keine Versionen mehr geben wird.

Have fun!
Daniel

Comments (0)

Skip to main content