Windows 7 Upgrade für Studenten


Viele Studenten haben heute schon Windows 7 im Einstaz, wenn sie an einer technischen Fakultät eingeschrieben sind, die am MSDN AA-Programm teilnimmt. Für alle anderen Studenten in Deutschland gibt es jetzt eine gute Nachricht: Sie können Windows 7 als Upgrade-Version zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 35 Euro erwerben. Zur Auswahl stehen die 32- oder 64-Bit-Variante von Windows 7 Home Premium oder Windows 7 Professional. Man muß sich für eine Version entscheiden und kann diese dann online herunterladen. Das Angebot ist bis 28. Februar 2010 befristet.

Studenten, die bei einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule oder Universität in Deutschland eingeschrieben sind, erhalten dieses Angebot voraussichtlich ab morgen unter www.windows7fuerstudenten.de. Dort akkreditieren sie sich durch einfache und schnelle Verifizierung ihrer Hochschul-E-Mail-Adresse. Der Kauf ist per Kreditkarte, ClickandBuy oder Banküberweisung möglich.

Die Studenten benötigen auch einen PC, auf dem bereits eine Original-Lizenz von Windows XP oder Windows Vista installiert sowie die ausgewählte Windows 7-Version lauffähig ist. Um dies herauszufinden, empfehlen wir die Nutzung des Windows 7 Upgrade Advisor. Eine Bestellung als DVD ist zu einem Aufpreis von 13 Euro möglich.

Comments (2)

  1. Jörg says:

    Hi Daniel,

    cooles Windows 7 Interview, bei RTL Aktuell!

    Gruß Jörg

  2. Daniel Melanchthon [MSFT] says:

    Danke!