Neues Maskottchen für Windows 7?


Martin Schindler von silicon.de ist mittlerweile aufgefallen, dass Microsoft nicht nur eine neue Beta-Version von Windows 7 herausgebracht hat, sondern auch gleich noch Humor unter Beweis gestellt, falls das überhaupt möglich ist.

Windows 7 Beta Default Desktop

Wie Martin Schindler richtig feststellt, handelt es sich dabei um einen siamesischen Kampffisch (Betta splendens). Weiterhin schreibt er: In jeden Fall ist Betta splendens mal was anderes als dieser psychodelische Schnickschnack in Vista – es kann also nur besser werden.

Ob das Hintergrundbild nun unseren Humor unter Beweis stellt oder nicht, werde ich hier nicht verraten. Man könnte aber mal die Luftblasen zählen 😉

Comments (5)

  1. Michael Schwarz says:

    Hoffen wir nur, dass Windows 7 nicht nur für Schaukämpfe gezüchtet wird:

    "Sie wurden aber bereits viele Jahre zuvor von Einheimischen, vor allem wegen der Aggressivität der Männchen untereinander, für Schau- und Wettkämpfe gezüchtet. Kampffische werden ca. 5 bis 7 cm groß und erreichen ein maximales Alter von ca. 2 Jahren."

    http://michael-schwarz.blogspot.com/2009/01/windows-7-maskottchen-kampffische-als.html

  2. Daniel Hebel says:

    Da bin ich aber gespannt ob Windows 7 nach 2 Jahren auch abgelöst wird! 😉

  3. OWeh says:

    Betta splendens… Vielleicht konnte jemand beim googlen "Beta" nicht schreiben…

    __________________

    Splendid Beta

  4. Anonymous says:

    Nachdem wir in der letzten Woche Internet Explorer 9 als Betaversion vorgestellt haben, drehen sich viele

  5. Anonymous says:

    Neues Maskottchen für Windows 7? – .: Daniel Melanchthon :. – Site Home – TechNet Blogs