Wireless LAN mit Windows 7

Bisher war das Verbinden mit drahtlosen Netzwerken bei Windows XP und Windows Vista eine etwas komplizierte Angelegenheit. Mit Windows 7 will Microsoft die dazugehörigen Schritte deutlich vereinfachen und intuitiver gestalten. Wenn mann mit einem Laptop zum Beispiel einem drahtlosen Netzwerk beitreten möchte, klickt man einfach auf das Netzwerksymbol im Systemtray und kann auf dem dann…

1

Neue Taskleiste in Windows 7

Mit Windows 7 designed Microsoft zum ersten Mal nach Windows 95 die Taskleiste neu. Die Schnellstartleiste entfällt in der Zukunft und macht Platz für mehr Programmicons. Genauso wird der Systemtray-Bereich rechts neben der Uhr in der Breite begrenzt. Ich habe schon viele Rechner gesehen, die so viel Software installiert hatten, dass die Icons im Systray…

14

Power Management mit Windows 7

In meinem letzten Blogpost habe ich über den verringerten Ressourcenverbrauch von Windows 7 geschrieben. Für Microsoft stehen aber nicht nur Speicherbedarf, Prozessorauslastung und Disk I/O im Mittelpunkt. Insbesondere schauen wir auch auf die Akkulaufzeit, die wir mit neuen Energiesparmethoden verlängern wollen. Man kann zum Beispiel in dem Screenshot des vorherigen Postings sehen, dass die Prozessorauslastung…

1

Resourcenverbrauch in Windows 7

Mit der Vorstellung von Windows 7 heizt Microsoft natürlich auch die Spekulation rund um die neue Version von Windows an. Eine häufig zu lesende Befürchtung ist der steigende Ressourcenverbrauch von neueren Windows-Versionen. Da wird schon prophezeit, dass Windows 7 mindestens einen Quad Core Prozessor und 4 GB RAM aufwärts benötigen würde. Das ist natürlich reine…

10

User Account Control in Windows 7

User Account Control ist eine der meistpolarisierenden Funktionen in Windows Vista. Während die einen es abgrundtief hassen, finden die anderen diese Funktion nicht nur sinnvoll, sondern eine der wichtigsten Neuerungen, weil sie das Arbeiten als Benutzer auch mit nicht sauber programmierter Software komfortabel erlaubt. Neben dem Wunsch Ewiggestriger, immer als voller Administrator arbeiten zu wollen…

19

Secondlight – Surface 2.0

Microsoft stellte heute auf der der Professional Developers Conference (PDC) in Los Angeles zum ersten Mal den Nachfolger von Surface vor. Getauft auf den Namen Secondlight kann ein solches Gerät nicht nur ein Bild auf das Display des Tisches, sondern zeitgleich und synchron auch ein zweites auf zum Beispiel ein Blatt Papier projizieren. Die Oberfläche…

0

TechNet Webcast: Was ist neu in Windows 7?

Am Montag, dem 10. November 2008 halten mein Kollege Ralf Schnell, Technical Evangelist Microsoft Deutschland und ich von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr zusammen den ersten Webcast rund um Windows 7 und Windows Server 2008 R2. Wir werden soviele der Neuerungen wie möglich in einem ersten Überblick vorstellen: Windows 7 bringt sowohl für den Server…

7

Windows 7 Installation Walkthrough

Wie schaut nun die Installation von Windows 7 aus? Sie basiert eindeutig auf Windows Vista, wurde aber an vielen Stellen verbessert. Die Messung der Geschwindigkeit des Rechners ist jetzt in den Ablauf des Setups besser integriert. Bei der Partitionierung der Festplatte legt Windows 7 (wohl für die Nutzung von BitLocker) eine zusätzliche 200 MB große…

17

Windows 7-Installation vom USB-Stick

Windows 7 kann man auf verschiedenen Arten und Weise installieren. Die Teilnehmer der PDC bekamen jeweils DVDs für Windows 7 (32- und 64-bit) sowie Windows Server 2008 (x64) sowie eine Festplatte mit ISO-Images und jede Menge weiterem Material. natürlich kann man zum Installieren einfach die DVD einlegen – mein Lenove X61 Tablet PC hat aber…

7

13:00 Uhr auf der PDC

Was will wohl jeder Teilnehmer haben? Richtig, das Softwarekit. Ich starte dann mal die Installation…

1