X-Plat Monitoring mit Operations Manager: sudo Generator


Für die Überwachung von UNIX und Linux Systemen wird ein installierter Operations Manager Agent auf den Endpunkten benötigt. Damit dieser durch Operations Manager verwaltet werden kann werden entsprechende Rechte auf den Zielsystemen benötigt. Der Zugriff für die Agentenverwaltung erfolgt über SSH/SFTP und es können su und sudo Elevation zur Ausführung von Befehlen mit root Rechten genutzt werden.

Eine Elevation über sudo ist deutlich granularer zu verwalten und in den meisten Umgebungen gibt es entsprechende Rahmenrichtlinien, die den Umgang mit sudo dokumentieren. Für alle Plattformen und Betriebssysteme ist eine entsprechende Konfiguration bereitzustellen. Diese Konfigurationen sind im TechNet ausgiebig dokumentiert, müssen aber auf die individuellen Anforderungen angepasst werden.

Um den Prozess der Erstellung von einer Konfiguration mit dem jeweiligen Benutzer zu vereinfachen wurde ein Generator erstellt, der nach Auswahl von Produktversion und Betriebssystems, Angabe des Benutzers und Auswahl der Funktionen eine maßgeschneiderte Konfiguration erstellt.

sudo generator

Der Generator steht unter http://sudogenerator.azurewebsites.net/ und der Code steht auf GitHub zur Verfügung!

Comments (0)

Skip to main content