Event-Tipp: Dialog-Forum – Digitalisierung in der Chemieindustrie in 180 Minuten! (22. und 29. Mai)


Europas Industrie steht vor einem radikalen Strukturwandel, denn die digitale Transformation bietet enorme Chancen – bringt aber auch große Herausforderungen mit sich. Was bedeutet das für die chemische Industrie?

In 180 Minuten wollen wir mit Ihnen und ausgewählten Referenten von Roland Berger Strategy Consultants und ec4u expert consulting ag die digitale Transformation der Chemieindustrie beleuchten.

Im Mittelpunkt steht dabei die neueste Studie von Roland Berger, welche die Herausforderungen und Chancen für die Europäische Chemieindustrie bis 2035 beleuchtet. Nach dem „Age of Life Science“ ist der Hauptfokus auf die Generierung eines echten Mehrwertes für die Kunden ausgerichtet. Die Digitalisierung kann in diesem Zusammenhang wichtige Hilfestellungen bieten.

Basierend auf der aktuellen Roland Berger Studie werden die zukünftige Rolle und Wettbewerbsfähigkeit der Europäischen Chemieindustrie vorgestellt, die fortschreitende Digitalisierung u. a. in den Abnehmerbranchen der Chemieindustrie und deren Implikationen sowie praktische Lösungsansätze zur optimierten Steuerung von Marketing- und Vertriebsprozessen diskutiert und detailliert beleuchtet.

Das kostenfreie Dialogforum findet am 22. und 29. Mai vormittags an folgenden zwei Standorten statt:

  • Freitag, 22.05.2015 im Automuseum Dr. Carl Benz in Ladenburg
  • Freitag, 29.05.2015 in der Microsoft-Niederlassung Köln

 

Die Veranstaltungen richten sich an Entscheider aus den Bereichen Marketing, Vertrieb und IT von international agierenden Chemieunternehmen.

Mehr Informationen, die Agenda und den Anmelde-Link finden Sie unter: https://www.ec4u.de/roland-berger-dialog-chemie/

Skip to main content