Youtube Serie: Aufbau einer Cloud mit Windows Server 2012 R2, Hyper-V, System Center und dem Azure Pack


 

zu die Youtube Playlist ist zu finden unter aka.ms/buildmycloud

In dieser Video-Serie bauen Carsten Rachfahl und Bernhard Frank für Sie eine Cloud mit Microsoft Windows Server 2012 R2, Hyper-V, System Center 2012 R2 (insbes. Virtual Machine Manager 2012 R2) und dem Windows Azure Pack (WAP)

Es geht im wesentlichen um die Klärung von 3 Fragen:
1) Wie installiere und konfiguriere ich eine private Cloud mit Microsoft Hyper-V und System Center.
2) Wie nutzt man Windows Server 2012 R2 als hochverfügbares Storage für virtuelle Maschinen.
3) Wie kann ich mit dem Azure Pack als Self Service Portal den Nutzern meiner Cloud das Leben einfacher machen.

Wir zeigen den kompletten Aufbau, die Konfiguration und die Funktionsweise. Damit Sie entscheiden können ob diese Technologien etwas für Sie sind.

Zielpublikum: Techies, IT Pros, Administratoren und technische Entscheider. Für alle die erst glauben, wenn sie es sehen und weniger Lust auf PowerPoint haben 😉

Idealerweise spornt diese Serie auch zum Nachbauen an. Dazu gibt es hier die verwendeten PowerShell Skripte Download.

 

Anmerkungen: In der Serie wollen wir die Funktionalitäten zeigen, einen Einstieg ermöglichen und haben daher bewusst vereinfacht. D.h. die hier gezeigten Konfigurationen sind nicht auf Eignung im produktiven Einsatz getestet – und gelten nicht als Best Practice. Das war nicht unser Anspruch für diese Serie.

Dieses CloudOS-Training wurde im Rahmen einer Microsoft Veranstaltung als sog. IT Camp mit über 500 Teilnehmern durchgeführt. Diese Serie ist die Online Variante dieser Veranstaltung.

CloudOS PowerShell Skripte und Ressourcen.zip

Comments (0)

Skip to main content