SQL Server 2008 Enterprise Eval zu Standard ändern

Kunde hat die Eval Version von SQL Server 2008 installiert und ist (fast) glücklich. Die Eval Version ist eine Enterprise Version, gekauft wurde/wird aber Standard. Die Frage, die jetzt im Raum steht (und da ich die jetzt in letzter Zeit schon einige Male bekommen habe, wird’s nun gebloggt): Geht das? Kann man die SQL Server…

3

Event: Business Intelligence mit Rafal Lukawiecki – 16.04.2010

Ein Ganztags-Event der Sonderklasse erwartet Sie am 16. April 2010 zum Thema “Business Intelligence (BI) with Microsoft SQL Server 2008 R2 and Microsoft Office System 2010”. Datum: 16.04.2010 Zeit: 08:30 – 16:30 Ort: Microsoft Österreich, Am Euro Platz 3, 1120 Wien Anmeldung: Business Intelligence Event – 16.04.2010     Schon allein wegen des Speakers sollten…


Data Protection Manager 2010 RC verfügbar

Mit großen Schritten nähern sich alle sich “alle” 2010er Server der Fertigstellung. Mit einer kurzen Meldung verkündet Jason Buffington vom DPM Team, dass der DPM 2010 Release Candidate verfügbar ist. Ganz ohne “Marketing Stuff” :)  I could say a lot of fluffy marketing stuff, but the most important thing to say is – COME AND…

2

Reminder – TechNet Briefing 28. Jänner: SQL Server 2008 R2

Mit SQL Server 2008 R2 kommt im Frühjahr 2010 die neue Version der Microsoft-Datenplattform auf den Markt – und bringt eine Vielzahl an interessanten Features: Im Zusammenspiel mit Windows Server 2008 R2 profitiert man von Weiterentwicklungen im Bereich Virtualisierung (gut, das darf in keinem neuen Produkt fehlen, bin sicher es ist auch etwas Richtung GreenIT…


Office 2007 Attachments werden über OWA 2003 als ZIP gespeichert

Folgende Frage habe ich bekommen: “Wenn Benutzer über OWA 2003 ein Office 2007 Mailattachment herunterladen wollen, dann werden diese als ZIP gespeichert?!” Interessant, aber nicht unerklärlich. Offenbar fehlen dem IIS zum korrekten Ausliefern an den Browser die entsprechenden MIME-Types. Der Browser erkennt dann (eigentlich richtig), dass es sich um eine ZIP-komprimierte Datei handelt,… Zusätzlich muss…


Windows Server 2008 R2 Feature Components Poster

Eine visuelle Referenz für die Schlüsseltechnologien in Windows Server 2008 R2. Active Directory Domain Services Hyper-V Internet Information Services Remote Desktop Services, inklusive Virtual Desktop Infrastructure (VDI) BranchCache DirectAccess technologies Plus zusätzlich Updates zu den File Services und Server Management Wer also einen A0 Drucker sein eigen nennt 😉 Download unter: Windows Server 2008 R2…

1

Exchange 2010 und PowerShell Cmdlets

Passend zur Exchange Server 2010 Verfügbarkeit gibt es eine PowerShell Referenz zu den am häufigsten verwendeten Cmdlets. Download: Exchange Management Shell Quick Reference for Exchange 2010 Beitrag von Georg Binder (Via Bernie E.)

2

Office 2010 Beta – und vieles mehr – auf TechNet/MSDN

Noch ein wenig Bandbreite über? Na dann mal den Downloadmanager starten… Und Office 2010 Professional Plus ist nicht alles, es gibt noch mehr… 🙂 FAST Search Server 2010 for SharePoint Beta Office SharePoint Foundation Server 2010 Beta Office SharePoint Server 2010 Beta Office SharePoint Designer 2010 Beta Office Search Server Express 2010 Beta Office Business…

1

Windows 7 Demo Mania #tee09

Ich muss gestehen, ich wollte mir in der Früh mit nur einem Kaffee intus nichts “schwieriges” geben… also hab ich mich in die Session “Windows 7 Demo Mania” gesetzt. Einfach auch zu sehen, wie Windows 7 von anderen demonstriert wird. Und da waren durchaus ein paar nette Ideen dabei, vor allem war es sehr frisch,…

2

CLI315 Top 10 Windows Deployment Service Common Issues and How to Resolve Them #tee09

Die erste Session in der Früh, die ich mir gegeben habe, behandelte die typischen Probleme mit WDS. Managing the WDS Server Installing and Configuring WDS Permissions 2K8 Deployment Failure Renaming/Moving the WDS server Creating an Image to Deploy WDSCapture Deploying an Image Pre-staged settings do NOT take affect WinPE Problems Multicast Automating the Deployment Unattend…


TechEd 2009 Europe – Pathfinder Mission erfolgreich

So, einige sind schon gut in Berlin und Hotel angekommen, die erste Hürde haben wir auch genommen. Und zwar den richtigen Eingang finden, da fehlt nämlich – sollte man auf die lustige Idee kommen zu Fuß und nicht mit den Öffis (oder Taxi) zu fahren – genau an einer Unterführung fehlt das Abbiegeschild… duzende verwirrt…

1

DirectAccess Information

Die “Ich-bin-immer-im-Firmennetzwerk”-Funktion von Windows 7 und Windows Server 2008 R2 namens DirectAccess gehört zu den spannendsten Neuerungen der neuen Systeme und ist meiner Erfahrung (Kundenbesuche, Präsentationen, Roadshows,…) auch etwas, wo absolut Nachfrage besteht. Vor allem der Nachfrage nach Information. Hier bitte schön, eine kleine Sammlung für alle die mehr wissen wollen: DirectAccess Tech Center DirectAccess…


Office Communications Server 2007 R2 (OCS) Updates

Was gut ist, wird besser. Und deshalb gibt es eine ganze Menge an Hotfix-Rollups rund um OCS 2007 R2. Dabei werden so ziemliche alle Komponenten (Serverrollen und Clients) aktualisiert. Hier eine gesammelte Liste der Updates: Office Communication Server 2007 R2 KB968802 Downloads Office Communicator 2007 R1: KB969694 Download Office Communicator 2007 R2 KB969695 Download Live…


Next Generation Remote Access with DirectAccess and VPNs

Microsoft stellt ein Dokument zur Verfügung, wo man schnell die Unterschiede sieht zwischen der neuen Möglichkeit, Remote Access mit DirectAccess zur Verfügung zu stellen und herkömmlichen VPN Lösungen. DirectAccess VPN Client computer connects automatically (not user-initiated)            X   Works through all firewalls            X   Supports selected server access and IPsec authentication with an…


NTx Case Study zu Windows 7

Windows 7 – Noch nicht mal fertig , aber schon erfolgreich im Einsatz. Die österreichische NTx BackOffice Consulting Group setzt die ganzen schönen neuen Dinge ein und kann damit unmittelbar und merkbar profitieren. Aus der technischen Sicht: Nutzung des Microsoft Deployment Toolkits 2010 Deployment über Windows Deployment Services Einführung von Direct Access Sicherheit mit AppLocker…


Microsoft Deployment Toolkit 2008 Update 1

Auch wenn schon die Beta des Microsoft Deployment Toolkit 2010 über Connect verfügbar ist (siehe hier auf TechNet oder am Microsoft Deployment Toolkit Team Blog), derzeit für den Einsatz empfohlen ist natürlich nur die “stable” Version des MDT 2008: Download: Microsoft Deployment Toolkit 2008 Update 1 Immer noch mit Support beglückt, aber nicht mehr zum…


IE8: Kompatibel?

Nachdem der IE8 ja verfügbar ist und in absehbarer Zeit auch per WSUS bzw. Windows Update ausgeliefert wird, ist einer der Fragen, die man sich stellen sollte: “Ist meine Webseite kompatibel?”. Deswegen hier einige Ressourcen, die Microsoft zur Verfügung stellt. TechNet Virtual Lab: Preparing for Internet Explorer 8 – Application Compatibility Internet Explorer Compatibility Center…


Gratis PowerShell eBook

PowerShell MVP und PowerShell Blogger Keith Hill hat seine populäre Blog-Serie “Effective PowerShell” in ein eBook verpackt. Gerade wo die PowerShell noch wichtiger wird (weil bei Windows 7 per default auch am Client) eine lesenwerte Sache: Download: Effective Windows PowerShell Standard Disclamer: Dieser Blog Post ist “AS IT IS”. Wie immer bei nicht supporteten (3rd…


ACT 5.5 veröffentlicht

Die Geschwindigkeit, mit der derzeit die aktualisierten Werkzeuge veröffentlicht werden, ist erstaunlich. Mein persönlicher Eindruck: massiver Unterschied, wenn man den Vista Start Ende 2006 vergleicht mit dem Launch von Windows 7. Beim Jetzt-wird-alles-besser Windows 7 sind nämlich die Werkzeuge bereits bei der Beta verfügbar,… Und nun das nächste, das Application Compatibility Toolkit (ACT), nun in…


MDOP 2009 verfügbar

Seit kurzem können Kunden des Microsoft Desktop Optimization Pack for Software Assurance (MDOP) die neue Version aus dem Microsoft Volume Licensing Site (MVLS) Portal herunterladen. An großen Neuerungen ist folgendes zu erwähnen: Das Release von Microsoft Enterprise Desktop Virtualization (MED-V 1.0), ehemals “Kidaro”, um gemanagte Virtuelle Maschinen am Client zu betreiben. Das eignet sich vor…