xtopia 2011

Unter dem Motto „Kreativität, Inspiration, Ideen“ wird das kommende Event xtopia 11 spannende Web-Projekte, Produkt-News sowie Geschäfts-Möglichkeiten vorstellen. xtopia ist das Event für Web-Agenturen und Hoster und findet am 1. Februar 2010 in Wien statt. Der Eintritt ist frei. Lassen Sie sich vom innovativen Design des neuen BENE Showrooms inspirieren und wählen Sie aus einer…


Microsoft Codename Atlanta – SQL Monitoring Teil Drei

Nach “Microsoft Codename Atlanta – SQL Monitoring Teil Zwei” folgt Teil Drei. Zuvor wurde Atlanta eingerichtet (Teil 1) und eine SQL Server 2008 Maschine mit Atlanta verbunden – sprich auf jeder zu überwachenden SQL Maschine ein Agent (und ein Gateway – für alle Agents) für das Cloud Service installiert. Jetzt geht es um Bedienung und…


Microsoft Codename Atlanta – SQL Monitoring Teil Zwei

Wie Martina bereits in ”SQL going to the cloud, äh to Atlanta“ gebloggt hat folgt hier nun Praxis Teil Zwei. Zur Erinnerung an den hübschen Codenamen: Was kann “Atlanta”? Das beschreibt am besten dieser Satz: "Microsoft Atlanta is a secure configuration monitoring cloud service that helps customers reduce downtime and improve the performance of Microsoft…


Windows Phone 7 Launch und funny Ad

So, jetzt ist es fix. Das Windows Phone 7 kommt in Europa ab 21. Oktober und in den USA ab 8. November in den Handel, siehe auch  Windows Phone Newsroom und windowsblog.at: Windows Phone 7 Pressekonferenz. “Say hello to Windows Phone.” Im Windowsblog finden sich übrigens schon viele Informationen zum WP7: windowsblog.at: tag=windows-phone. Windows Phone…


Streaming Video mit IIS7 – Teil 2 IIS Smooth Streaming

“Gehns, stellens mir doch schnell das Video rauf!” Teil Zwei. In Teil Eins wurde das Vorbereiten und Kodieren des Videos mit Microsoft Expression Encoder beschrieben. In diesem Artikel geht es um die Installation und Konfiguration des Windows Server 2008 IIS7. Was braucht man also noch zum Streaming Video? Nun, zunächst natürlich einen Windows Server 2008…

1

Streaming Video mit IIS7 – Teil 1 Video Encoding

“Gehns, stellens mir doch schnell das Video rauf!” oder so ähnlich bekommt ein IT-Admin oder IT-Dienstleister oftmals einen kleinen Auftrag von der Geschäftsleitung oder vom Kunden. Damit ist gemeint: Ich hab da ein Video bekommen, bitte kümmern Sie sich darum, dass es online angesehen werden kann und dass es funktioniert. Hm, ein Video, ok… Könnte…

1

Silverlight Foto Mosaic der Österreicher auf der WPC10

Viele Bilder eignen sich immer bestens dazu, sie mittels DeepZoom Technologie in Silverlight darzustellen. DeepZoom hilft Ihnen dabei, Ihre Bilder mit sehr ansprechender Interaktivität anzuzeigen. Was ist da besser, als aus den über 1000 Fotos der WPC2010 in Washington ein ebensolches zu gestalten: Viel Spaß beim Stöbern!  


Released: Visual Studio 2010 und NET 4.0 zum Download

Seit heute, 12. April, ist es soweit: Microsoft Visual Studio 2010, .NET 4.0, ASP.NET 4.0, ASP.NET MVC 2.0, Visual Studio Team Foundation Server 2010 und Co. wurden offiziell präsentiert und sind schon downloadbar – für msdn Abonnenten, WebSiteSpark/BizSpark Teilnehmer und auch for public hier: Microsoft Visual Studio 2010 Ultimate – ISO Es gibt vieeel Neues…

3

Microsoft Visual Studio 2010 und Silverlight 4 RTM

Nun ist es fix: Nach einigen Verzögerungen steht das Datum für RTM (Release to Manufacturing = Verfügbarkeit) der nächsten Generation der Microsoft Development-Tools fest. Visual Studio 2010, .NET Framework 4.0 und Silverlight 4 werden am 12. April u.a. auf der DevConnections offiziell präsentiert. Die Bits dazu werden wohl ab dem Launch-Datum im msdn und TechNet…

2

Microsoft Translator V2 – Automatische Übersetzungen per Click

Wollen Sie Ihre Website oder Ihre Software in mehreren Sprachen anbieten? Und haben Sie die Textinhalte bisher noch nicht übersetzen lassen oder noch nicht eingebaut oder online gestellt? Dann schauen Sie sich doch mal Microsoft Translator an! Bei der mix09 Konferenz wurde Microsoft Translator v1 präsentiert – ein PlugIn, das in eine Website eingebettet werden…

2

Neues von der MIX in Las Vegas Teil 2 – Videos, IE9 und Web

Die Microsoft Mix10 Web Developer Konferenz in Las Vegas wartet mit ein paar Überraschungen auf – auch wenn etwas anders als erwartet. Dazu gleich mehr… Keynote Eins (siehe auch Artikel hier im Blog) kann übrigens online hier angesehen werden: Keynote Day 1. Heute, in Keynote Day 2 (Online-Video) wurden u.a. einige Neuerungen des IE9 präsentiert….


Neues von der MIX in Las Vegas

Live von der mix10 in Las Vegas: In der Konferenz für Web-Developer legt Microsoft den Schwerpunkt auf Silverlight und Windows 7 Phone. Scott Guthrie präsentiert als Keynote-Speaker im Manadalay Bay Conference Center die Neuerungen von Silverlight 4 und das kommende Windows 7 Phone sowie das Development mit vielen Beispielen, etwa mit ebay, Games (XNA) und…


xtopia [Wien] – der Event für Web-Agenturen und Hoster im BENE Showroom am 27. Jänner 2010

Unter dem Motto "Kreativität, Inspiration, Ideen" möchten wir Ihnen spannende Web-Projekte, Produkt-News sowie Geschäfts-Möglichkeiten vorstellen. Lassen Sie sich vom innovativen Design des BENE Showrooms inspirieren und wählen Sie aus einer Vielzahl an Workshops und Demos die Themen aus, die Sie speziell interessieren. Auch zum Networking wird ausreichend Platz und Zeit geboten. Nutzen Sie die Möglichkeit,…


Fesche Silverlight Zoomery Gallery

Auf codefest.at hat Mario einen interessanten Beitrag über Zoomery Gallery – eine hübsche Silverlight Bild-Galerie – geschrieben. Jetzt zu den Feiertagen ist eine gute Zeit, die mal auszuprobieren! Zoomery Gallery ist eine WPF-Applikation, die interaktive Online-Fotoalben mit Silverlight Deepzoom-Technologie erstellt – siehe auch DeepZoom – am Beispiel einer Harley Davidson und Deep Zoom Composer final…


Mehr Silberlicht auf der PDC

Wish I were there: Die Microsoft PDC Konferenz läuft gerade in Los Angeles und ist immer für Neuerungen und Ankündigungen gut, natürlich primär für Software-Entwickler. Für alle jene Technik-Begeisterten, die sich für die neuesten Technologien interessieren hier eine kleine Zusammenfassung. Silverlight 4 ist seit heute verfügbar und nähert sich dabei immer mehr an das Verhalten…


Bye Bye Silverlight Streaming, Welcome Azure!

Seit Mai 2007 ist es möglich, unter silverlight.live.com Silverlight Applikationen zu hosten (inkl. eines 10 GB freier Hosting-Space). Dieses Beta Service wird Ende 2009 von einem Windows Azure basierendes Service abgelöst. Aus diesem Grund kann man sich derzeit nicht mehr zum Silverlight Service registrieren. Alle jene, die den Silverlight Space genutzt haben, können ihre Daten…


DeepZoom – am Beispiel einer Harley Davidson

Meine Leidenschaft für DeepZoom und Silverlight kann ich schwer leugnen. Immer wieder bin ich begeistert von den neuesten Beispielen, wie diese Technologie genutzt wird. Letzte Woche hat unser Kollege Ronnie Sauermann ein imposantes DeepZoom Panorama für Zermatt veröffentlicht. Wir haben die Beispiele und Anregungen der letzten Monate genutzt und ein Photomosaic erstellt, welches das Harley-Davidson…

1

Betriebssystem im Browser – mit Silverlight!

Nachdem ja immer wieder von Betriebssystemen und neuen Betriebssystemen und Betriebssystemen in Browsern gesprochen wird, hier ein ganz nett anzuschauendes Beispiel, wie das mit Silverlight umgesetzt wurde. Windows4all.com ist eine Website, die ein Betriebssystem im Browser implementiert. Es ist möglich, Applikationen zu öffnen, zu surfen, hat Spiele dabei, einen Editor und vieles mehr. Windows4all ist…


Deep Zoom Composer final released

Vor etwa einer Woche wurde der Deep Zoom Composer Release Candidate veröffentlicht. Ab sofort gibt es die finale Version downzuladen: Deep Zoom Compoeser in Version 1.0 für Silverlight 3 vom 22. Juli. Die Software läuft unter Windows 7; Windows Vista; Windows XP Service Pack 2 und natürlich wird das Silverlight 3 PlugIn benötigt. Was kann…

2

Photosynth, Silverlight und Bing: eine gute Kombination

Ein Sonntag Abend bietet sich immer wieder zum Surfen an, heute habe ich ein Blog gefunden, wo gezeigt wird, was heraus kommt, wenn Photosynth, Silverlight und Bing Maps kombiniert werden. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen: Aufgrund der bei Photosynth.net hinterlegten GeoDaten werden die Lokationen der Photosynth Elemente angezeigt (was mich daran erinnert, unser…