Always Encrypted in Azure SQL Databases

In vielen Lösungen mit Microsoft-Technologien steckt SQL Server drin. Um Daten in der Cloud-Umgebung im SQL Server abzusichern, bietet Microsoft nun das Feature “Always Encrypted in Azure SQL Databases” an. Always Encrypted hilft somit, Daten bereits auf der Client-Seite automatisiert zu verschlüsseln und zu schützen. Mehr dazu hier!


Microsoft SQL Server 2016 Poster

Es gibt wieder ein neues aktuelles Poster, diesmal vom nageneuen Microsoft SQL Server 2016. Die Grafik visualisiert neue Features on premises, in der Cloud und in Hybrid-Szenarien und liefert einige Stichworte zu Security, Integration, Business Intelligence und vieles mehr. Hier gehts zum Download.

3

SQL Server 2016 RTM ist hier

Es ist soweit: Microsoft SQL Server 2016 RTM ist seit heute zum Download verfügbar. Hier gehts zu den Bits und zu weiteren Informationen!


Azure Premium for SQL Database Preview

In Windows Azure tut sich einiges. Ein neues Feature ist das Premium-Angebot für die Windows Azure SQL-Datenbank. Mit der SQL-Premium Edition wird eine bestimmte Kapazität für Datenbanken reserviert. Dies bietet eine leistungsstärkere und genauer prognostizierbare Leistung. Wie in der Webseite SQL-Datenbank beschrieben, gibt es in Windows Azure SQL-Datenbanken zwei SQL-Editionen zur Auswahl: Web und Business…

3

Der Microsoft Day am 12. März–eine Vorschau aus den Rehearsals

Am 12. März 2013 findet in der Wiener Hofburg der diesjährige Microsoft Day statt. Die Wiener Hofburg war bereits vor vielen, vielen Jahren Standort dieses Microsoft Events – gerne erinnere ich mich noch an die Teilnahme von Bill Gates inkl. Landung mit dem Helikopter in der Nähe beim Burggarten. Zeitgleich findet auch in Innsbruck und…

2

Berichtserstellung mit Windows Azure SQL Reporting

Morgen ist es wieder soweit. Da geht unser nächster Webcast “Berichtserstellung mit Windows Azure SQL Reporting” live on-air. Microsoft Windows Azure SQL Reporting ist ein Cloud-basierter Dienst auf Grundlage von Windows Azure und SQL Server Reporting Services. Windows Azure SQL Reporting bietet eine umfangreiche Cloud-basierte Plattform zur Erstellung und Verteilung von Berichten. So können Sie…


SQL Azure– was ist das und was gibt’s neues?

  Microsoft SQL Azure ist ein hochverfügbarer und skalierbarer Cloud-Datenbankdienst, der auf SQL Server-Technologien basiert. Mit SQL Azure können Sie Ihre relationale Datenbank in der Cloud betreiben. Die Daten werden hochverfügbar und sicher abgelegt, wir machen jeweils drei Kopien Ihrer Datenbank. Ein weiterer großer Vorteil ist dass Sie über bestehende Technologien und Werkzeuge auf SQL…


Webcast 2.3.: SQL Azure – Einführung und neueste Features

Diesen Freitag, am 02.03., um 08:30 findet der nächste Katapult.TV Webcast im IT-Pro Channel statt. Das Thema diese Woche ist: SQL Azure – Einführung und neueste Features. Microsoft SQL Azure ist ein hochverfügbarer und skalierbarer Cloud-Datenbankdienst, der auf SQL Server-Technologien basiert. Mit SQL Azure können Sie Ihre relationale Datenbank in der Cloud betreiben und müssen…


Wie Sie leicht SQL Server 2012 (Denali) & Windows Azure lernen können…

Vor wenigen Tagen sind zwei Updates von hilfreichen Unterlagen zu SQL Server 2012 CTP3 und Windows Azure herausgekommen und ich möchte in diesem Blogeintrag kurz die wichtigsten Neuerungen in diesen Unterlagen zusammenfassen sowie Ihnen die Links zum Download dieser Kits zur Verfügung stellen! Zuerst SQL Server 2012 CTP3. Unsere neueste SQL Version, auch bekannt unter…


Katapult.TV: Live Webcast zu Excel, PowerPivot und Windows Azure Marketplace

Letzte Woche Freitag hatten wir den ersten Webcast unserer neuen regelmäßigen Katapult.TV Serie. Und es geht munter weiter.  Das Thema des nächsten Katapult.TV Webcast: Excel, PowerPivot und der Windows Azure Marketplace. Veranstaltung: Katapult.TV Webcast: Excel, PowerPivot und der Windows Azure Marketplace Sprecher: Petra Korica-Pehserl und Martin Pöckl Ort: kostenloser Live Webcast über Katapult.TV Datum: Freitag,…


Windows Azure von Tauchern für Taucher erklärt

Windows Azure ist nicht unbedingt rasch erklärt – die Konzepte und Funktionen sind sehr vielfältig und eine Lösung in Azure muss aus vielen Aspekten betrachtet und konzipiert werden. Also, wie erklärt man Windows Azure in einer einfachen, leicht verständlichen Form? Hier ein etwas untypischer Ansatz – Kenntnis über die Terminologie und Funktionen von Azure vorausgesetzt……


CSAD - CSS SQL Azure Diagnostics Tool

Frisch für alle SQL Azure Anwender: Im Blog mit dem unglaublich kurzen Namen “Official team Web Log for Microsoft Customer Service and Support (CSS) SQL Support”  (ok, die Kurzform ist CSS SQL Server Engineers) wurde ein neues Tool veröffentlicht, das CSS SQL Azure Diagnostics tool. Auch dafür gibt es – Microsoft-konform – eine Abkürzung: CSAD…


So teuer ist Windows Azure

Services und Hosting in der Cloud. Klingt super. Ist es auch. Ausfallsicherheit, Elastizität und Kosteneinsparung sind für mich spontan die wichtigsten Vorteile. Daneben gibt es natürlich auch noch Kostentransparenz, Ressourcenoptimierung und –einsparung und freie IT-Kapazitäten bis hin zum Umweltgedanken als weitere Pluspunkte. Bei SaaS (Software as a Service ) Lösungen wie Office365 ist – was…

6

Wie erstelle ich ein Report in der Cloud mit SQL Azure Reporting Services?

Wenn Sie sich im Laufe letzter Monate für die CTP (Community Technology Preview) von SQL Azure Reporting Services registriert haben, ist die Wahrscheinlichkeit hoch dass Sie in den letzten Tagen eine Email mit dem Titel “Welcome to the SQL Azure Reporting CTP!” bekommen haben. SQL Azure Reporting ist das Standardberichtswesen in der Cloud. Ein großer…


Nächstes Treffen der SQL Server User Group Austria am 14.April 2011

  Die SQL Server User Group Österreich lädt am 14.April alle Interessierten nach Wien mit einem spannenden Vortrag von Milos Radivojevic: T-SQL Performance Recommendations. Wann: 14. April 2011 ab 18:00 bis ca. 20:00 Wo: Microsoft Österreich, Am Euro Platz 3, 1120 Wien Kosten: Keine! Bitte unter der E-Mail Adresse sqlserverug@live.at formlos registrieren – wir haben…


HOT! Windows Azure Security Architekt erklärt die Security in Windows Azure

Unter dem Titel “Windows Azure Platform Security Essentials for Technical Decision Makers” beantwortet Graham Calladine, Security Architect bei Microsoft Services, die meist genannten Fragen zum Thema Security: Sicherheit und Compliance in Windows Azure Rechenzentren, Windows Azure Architektur, Datensicherheit in Windows Azure Storage und SQL Azure, wie sicher Sie die Cloud an Ihre bestehende Infrastruktur anbinden…


Katapult.TV Webcast Serie SQL Azure – alle 4 Teile sind online!

Sie wollen mehr über SQL Azure erfahren? Wie in diesem Post bereits beschrieben, haben wir vor kurzem eine technische SQL Azure Webcast Serie live ausgestrahlt. Die Webcasts geben einen Rundüberblick von der Einführung, über Performance, Failover, Datenreplikation und Skalierbarkeit bis hin zu Themen wie Partitionierung, Best Practices und die Migration auf SQL Azure. Hier ist…


Katapult.TV Webcast Serie SQL Azure

Wir haben von wenigen Wochen Katapult.tv – unsere neue Webcast-Plattform – mit einem eigenen Channel für IT-Pros gelauncht . Wir starten mit einer 4-reihigen Webcasts Serie zu SQL Azure, Optimized Desktop mit Windows 7, Office 365 und vielem mehr… Letzte Woche am Donnerstag, 3.2. wurde das erste Live-Webcast mit folgenden Themen ausgestrahlt: Storage in the cloud…


Security in SQL Azure

Habe gerade einen tollen Webcast zum Thema Microsoft SQL Azure Security Model gefunden! Der Webcast erklärt in Detail wie man mit Server Logins,  Datenbank Logins und Userberechtigungen in SQL Azure umgeht und gibt wertvolle Tipps für SQL Azure Administratoren.


Gastbeitrag: Whitepaper „Sharding with SQL Azure“ veröffentlicht

Der Begriff „Sharding“ stammt aus der Datenbank-Architektur-Welt. Sharding bezeichnet die horizontale Partitionierung von Datensätzen einer Tabelle, wobei die daraus resultierenden Teile separat gespeichert werden. Zumeist werden solche Partitionen auf unterschiedliche Datenbankserver (oft auch auf getrennte physische Lokationen) verteilt. Die zusammengehörenden Teile werden „Shard“ genannt. Mit Hilfe dieses Design Prinzips lassen sich gute Skalierungseffekte bei großen…