Azure IaaS Poster

Microsoft Azure bietet eine Vielzahl an Services. Um einen Überblick über Azure IaaS zu erhalten, gibt es im MSDN Blog ein Poster, welches die Compute-Services und ihre Abhängigkeiten mit anderen Ressourcen und Services in Azure zeigt. Für Azure Container Service und Service Fabric war kein Platz mehr, diese sollen auf Seite 2 des Posters folgen,…


Microsoft Tech Conference, 20. - 21. 1. in Wien – EARLY BIRD

Das folgende trifft auf sie zu? Sie lieben die neuesten Technologien? Sie wünschen sich technische Vorträge? Marketing Slides finden Sie zwar schön aber viel lieber sehen Sie Live-Demos? Sie sind auf der Suche nach qualitativen Updates zu einem Weihnachtlichen-Spezial-Preis? Sie sagen JA, JA, JA und nochmals JA? Dann melden Sie sich jetzt an zur: Microsoft…

2

Wie kann ich mich bestmöglich weiterbilden und beruflich erfolgreich bleiben?

Hervorragende Technologien hören nie auf, sich weiterzuentwickeln. Das gilt auch für hervorragende Technologieexperten! Wir unterstützen Sie als Experten mit vielfältigen Angeboten beim Lernen. Profitieren Sie sowohl von unseren Vor-Ort Schulungen als auch von unseren ortsunabhängigen kostenlosen Online-Schulungen! Die Microsoft Virtual Academy (MVA) unterstützt Sie als Experten mit laufenden kostenlosen Online-Schulungen beim Lernen. So können Sie…


SPC14 Sessions sind verfügbar

Kaum eine Woche ist es her, dass in Las Vegas die SharePoint Conference 2014 (#SPC14) stattgefunden hat. Die Teilnehmer der SPC14 konnten eine Woche lang KnowHow Transfer direkt von den Microsoft Produktteams und Las Vegas genießen. Für Alle, die nicht dabei sein konnten, hat Microsoft dieses Jahr einen tollen Schritt gesetzt: Alle Sessions der SPC14…

1

Das war die TechNet Conference 2013 in Berlin

Von Dienstag bis Mittwoch fand die TechNet Conference 2013 in Berlin statt. In 40 Sessions und drei Tracks konnten sich Teilnehmer über die Neuerungen der Microsoft Cloud OS (Track 1), über New Era / Client Deployment & Co IT (Track 2) und Modern Workstyle / Office Suite (Track 3) informieren, siehe Konferenz-Agenda. Mit etwa 500…


Jump Start Trainings und Q&A der Microsoft Virtual Academy

Die Microsoft Virtual Academy bietet eine große Auswahl an kostenlosen Trainingsressourcen für IT Pro’s und Developer. Es macht Spaß, hier zu lernen, kann man eine Menge an kleinen und großen Erfolgen erzielen. Alle Jump Start Trainings sind kostenfrei und finden in unserer Zeitzone immer Abends statt. Wem das zu spät ist: trotzdem anmelden, die Trainings…


Windows Azure Virtual Machine Kosten Überblick

Wie in Neues in IaaS in Windows Azure beschrieben, wurden die Infrastructure as a Service Dienste von Microsoft aktualisiert. Damit treten ab 1. Juni auch neue Preise in Kraft, siehe auch Verstehen der Preise. Alle angegebenen Preise basieren auf dem Stand per 26. April 2013 von der Microsoft Website Preisdetails. Hier ein aktueller Überblick (ohne…

1

Neuerungen in IaaS in Windows Azure

Vor kurzem hat Scott Guthrie in seinem Blog offiziell die Verfügbarkeit von Windows Azure Infrastructure as a Service (IaaS) bekanntgegeben: General Availability of Infrastructure as a Service (IaaS). Hier die IaaS-Neuerungen im Überblick. Verfügbarkeit und Support Die IaaS-Dienste sind seit heute, 16. April, offiziell verfügbar. Damit sind die virtuellen Maschinen und die Netzwerk-Funktionen der Testphase…


Größtes Microsoft Österreich Infrastruktur Event am 17.4.2013

Microsoft Österreich veranstaltet das kostenlose Microsoft Management Summit 2013 Redelivery Event am 17.4.2013, 9:00-17:30 Uhr, im Cineplexx Wienerberg in Wien. Aufbauend auf der internationalen Microsoft Management Summit in Las Vegas veranstaltet Microsoft Österreich das größte Microsoft Infrastruktur Event des Jahres und gibt einen Überblick über aktuelle Themen und Neuerungen im Infrastrukturbereich. Diese Veranstaltung findet im…


Der Microsoft Day am 12. März–eine Vorschau aus den Rehearsals

Am 12. März 2013 findet in der Wiener Hofburg der diesjährige Microsoft Day statt. Die Wiener Hofburg war bereits vor vielen, vielen Jahren Standort dieses Microsoft Events – gerne erinnere ich mich noch an die Teilnahme von Bill Gates inkl. Landung mit dem Helikopter in der Nähe beim Burggarten. Zeitgleich findet auch in Innsbruck und…

2

Fehler in Windows 2012 Failover Cluster Manager beheben (KB2750149)

Windows Server 2012 bringt sehr viele neue Funktionen, unter anderem mit der Hyper-V Rolle und weitere Features. Mit dem Failovercluster-Manager steht eine sehr funktionsreiche Management-Konsole bereit, um die Hyper-V Clusterdienste bequem zu verwalten. Das SnapIn der MMC stellt alle relevanten Komponenten und Funktionen bereit. Wer den Windows Server Hyper-V Failover Cluster Manager verwendet, wird wahrscheinlich…


Windows Server 2012 und Hyper-V IT-Camp in Wien

Heute fand bei Microsoft in Wien das kostenfreie Event IT Camp: Windows Server 2012 und Hybrid Cloud statt. Mit vollem Elan ging es gleich zu Beginn des neuen Jahres um Hyper-V pur. Carsten Rachfahl, MVP Virtual Machine und CEO von Rachfahl IT-Solutions, führte in diesem Hands-On-Tag durch die Hyper-V Neuerungen von Windows Server 2012 bis…


Neujahrsgeschenk - IT Camp - Windows Server 2012 und Hybrid Cloud, 9.1.

Ein frohes neues Jahr Euch allen! Ich hoffe ihr habt den Rutsch in´s neue Jahr gut überstanden, und der einzige Brand kommt vom großen Wissensdurst. Für alle, die schon wieder in der Arbeit sind, oder zumindest unseren Blog lesen anbei ein kleines Neujahrsgeschenk: Wir haben für kurzentschlossene Arbeitstiere, die so richtig aktiv in das neue…


Windows Azure und IaaS – Schritt 8 PowerShell Cmdlets installieren

Die neue Azure-Verwaltungsseite bietet interaktive Steuerung und Zugriff auf alle Funktionen von Windows Azure – im Web. Mit der Windows Azure Version Juni 2012 können nun die Windows Azure PowerShell Cmdlets installiert werden und damit Funktionen in der Microsoft Cloud per Script gesteuert werden. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier! Windows Azure Management API Windows…


Windows Azure und IaaS – Schritt 7 VHD anfügen

In den Artikeln zuvor wurden alle Schritte zum Erstellen eines kostenfreien Azure-Kontos bis zur Verwendung von virtuellen Maschinen im Azure-Portal durchgeführt. Nachdem unsere VMs nun in der Cloud laufen, sehen wir uns an, wie wir diese erweitern können. Eine neue VHD hinzufügen Natürlich kann eine VHD in der Cloud genauso erweitert werden wie auf einem…


Windows Azure und IaaS – Schritt 6 Verbinden

In diesem Artikel wird eine RDP-Verbindung zu einer virtuellen Maschine in Windows Azure hergestellt. Die VM in der Cloud wurde zuvor in Schritt 5 angelegt. Sobald die VM läuft, können Sie sich damit verbinden. Klicken Sie die VM an. Nach dem Anklicken einer VM in der Liste informiert das Azure Portal über die Details der…

1

Windows Azure und IaaS – Schritt 3 Kostenübersicht

Vor einer Nutzung von Cloud-Diensten gilt es natürlich, die technischen Anforderungen zu prüfen und eine Kosten/Nutzen-Rechnung auszustellen, schließlich fallen für die Nutzung von Cloud-Services wie IaaS – genauso wie im lokalen Einsatz – Kosten an. Für die Auslagerung bestimmter Ressourcen oder von Diensten sieht die Kostenrechnung in der Cloud jedoch sehr einfach aus. Sie können…

1

Windows Azure und IaaS – Schritt 2 Das Portal

In Schritt 1 ist die Registrierung für Windows Azure mit Ihrem Microsoft-Konto erfolgt. Ab nun wird das Windows Azure-Portal mit https://manage.windowsazure.com/ und Ihrer Anmeldung geöffnet. Die neue Portalseite präsentiert sich aufgeräumt und bietet eine flinke, ansprechende HTML5-Oberfläche – sie funktioniert also mit jedem modernen Browser. Das Portal-Design ähnelt den weiteren neuen Microsoft-Services wie zum Beispiel…

4

Windows Azure und IaaS - Schritt 1 Anmeldung

Wie bereits angekündigt, zeigen wir hier in einer Serie von Artikeln die Verwendung von Windows Azure IaaS (Infrastructure-as-a-Service), von der Anmeldung bis zur Verwendung von virtuellen Maschinen in der Cloud. In Schritt 1 geht es um die Anmeldung für die kostenlose Windows Azure 90-tägige Testversion. Das Ziel: Erstellen Sie Schritt für Schritt eine Infrastruktur nach…


Windows Azure und IaaS

Windows Azure umfasst bereits etliche Teilbereiche, zum einen ist es möglich, virtuelle Maschinen zu erstellen (Windows oder Linux), zum anderen hat man dabei bereits viele Services rund um Azure, wie z.B. Websites, Cloud Services, SQL Datenbanken, Speicher, Netzwerke und vieles mehr. Auf der letzten Woche stattgefunden Build Konferenz wurden weitere Services gezeigt: Mobile Services ebenso…

1