MailTips in Exchange Online nutzen um sicherer zu kommunizieren


MailTips in Exchange Online können für unterschiedliche Dinge verwendet werden: gibt es eine DLP Policy, die den Benutzer warnt, bevor er sicherheitsrelevante Nachrichten versendet oder dies sogar verhindert oder auch einfache MailTips, die vor allem dazu dienen sollen, den Nachrichtenverlauf zu verbessern. Beispielsweise könnte ein MailTip dazu dienen den Absender zu informieren, dass er gerade an eine Verteilerliste mit mehr as 25 Empfängern sendet.

Heute möchte ich einen MailTip vorstellen, den es schon eine ganze Weile in Exchange Online gibt und er dabei helfen soll, Mailbenutzer daran zu erinnern, dass Sie externe Empfänger in Ihrer Adressatenliste haben.

Der MilTip bewirkt ncihts spezielles, nur alleindurch sein Aufscheinen denkt der Absender möglicherweise ein zweites Mail nach, bevor er auf “Senden” klickt:

clip_image001

Wie wird dieser MailTip konfiguriert? Natürlich mittels Windows PowerShell!

Zuerst verbinden Sie sich bitte in Ihrem Office 365 Tenant zur Exchange Online Remote PowerShell:

$cred = Get-Credential

Connect-MsolService -Credential $cred

$session = New-PSSession -ConfigurationName Microsoft.Exchange -ConnectionUri https://outlook.office365.com/powershell-liveid/ -Credential $cred -Authentication Basic -AllowRedirection
Import-PSSession $Session –AllowClobber

Danach wird der MailTip auf Organisationsebene gesetzt:

Set-OrganizationConfig -MailTipsExternalRecipientsTipsEnabled $true

Viel Erfolg!

Comments (0)