Microsoft by the Numbers 2015


Microsoft veröffentlicht immer wieder wichtige Kennzahlen über die Nutzung von Microsoft Produkten und Services. Diese können auf der Website Microsoft by the Numbers angesehen werden.

Neben den sehr eindrucksvollen Zahlen hat Microsoft die Website komplett überarbeitet und das “alte” Design mit der Windows 8 Start Page, welches bis vor kurzem online war, …

image

…komplett neu überarbeitet und durch eine neue, moderne, responsive Website ersetzt.

Die neue Website sieht nun – natürlich mit den aktuellen Zahlen – so aus:
http://news.microsoft.com/bythenumbers

image
image

Sobald man eine Box anklickt, erhält man mehr Informationen zu den Zahlen. Schön dabei ist, dass jede meldung auch mit einer eigenen, direkten URL erreichbar ist, etwa http://news.microsoft.com/bythenumbers/windows-ten.

Ein praktisches Detail ist, dass man mit den Page-Navigatoren links und rechts vor und zurückblättern kann.

image

Die Zahlen werden immer wieder aktualisiert. Natürlich ist es ganz spannend, diese historisch gesehen zu betrachten. So haben wir etwa 2010 auf einige Zahlen verwiesen, wie etwa, dass Windows 7 mit 150 Millionen verkauften Lizenzen das bei weitem am schnellste wachsende Betriebssystem aller Zeiten war… “150,000,000 – Number of Windows 7 licenses sold, making Windows 7 by far the fastest growing operating system in history.” Nun, heute, fünf Jahre später sieht es schon wieder anders aus, siehe oben.

Fesch. Und sehr eindrucksvolle Zahlen! Check it out: Microsoft by the Numbers!

Apropos Zahlen: Dies ist der 750. Beitrag von meinem Kollegen Toni Pohl und mir im TechNet Blog Austria seit unserem Blogging-Start im Juni 2007… Zwinkerndes Smiley

Skip to main content