Azure on my mind!


Microsoft Azure: Virtuelle Konferenz 2015

Microsoft Azure entwickelt sich immer mehr zur allumfassenden IT-Plattform. Egal ob Ihr:

Ihr seht also, dass Ihr mit Microsoft Azure de facto alles machen könnt was das Herz begehrt. Wie natürlich oft in solchen Fällen: Je mehr ich machen kann desto umfangreicher sind die Optionen und desto höher auch der damit verbundene Lernaufwand. Was also tun?

Wir bieten Euch die unterschiedlichsten Möglichkeiten Microsoft Azure in der Praxis kennen zu lernen, kostenlose Online Trainings zu Microsoft Azure in der MVA, der Microsoft Virtual Academy, zu konsumieren, und noch vieles mehr. Ihr wollt Euch zum Beispiel für das Exam 70-533: Implementing Microsoft Azure Infrastructure Solutions vorbereiten? Mit der Trainingsreihe Auzre IaaS für IT-Pros habt Ihr eine kostenloe und ortsungebundene Vorbereitungsmöglichkeit!

Auch unsere deutschen Kollegen haben sich im Februar bei der Microsoft Azure: Virtuelle Konferenz 2015 ganz dem Thema Azure verschrieben. Es gab einen Business Pre-Day und zwei Tage voller technischer Inhalte:

  • Beim Business-Pre-Day der Microsoft Azure: Virtuelle Konferenz 2015 drehte sich alles um neue Geschäftsmodelle: Gemeinsam mit unseren Partnern stellten wir ganz konkrete Anwendungsfälle, unter anderem aus den Bereichen eCommerce, Gaming, Medienagenturen und HR vor, die durch Azure und Cloud-Computing Realität geworden sind.
  • Der erste Tag der Microsoft Azure: Virtuelle Konferenz 2015 stand ganz im Zeichen von „Open Source“: Azure unterstützt ja alle gängigen Betriebssysteme von Windows bis Linux und ist von C# bis Java mit jeder Programmiersprache kompatibel.
  • Der zweite Tag der Microsoft Azure: Virtuelle Konferenz 2015 lag der Fokus auf hybriden Cloud-Lösungen. Mit Azure können IT-Optionen ohne zusätzliche Komplexität erweitert werden. Anwendungen können einfach erstellt werden, die lokal und in der Cloud funktionieren. So wird die Datenspeicherung, -sicherung und -wiederherstellung noch effizienter.

Interessieren Euch zum Beispiel Themen wie:

Dann schaut rein bei den Aufzeichnung der:

Microsoft Azure: Virtuelle Konferenz 2015

Darf es auch in englisch sein?

Wir bieten Euch zum Beispiel zwei wöchentliche Microsoft Azure Willkommens Webinare. Ein technischer Spezialist von Microsoft zeigt Euch Microsoft Azure live, und beantwortet Eure Fragen. Ihr könnt am Donnertsag teilnehmen (https://aka.ms/azurewelcome) oder, wenn Euch das lieber ist, am Freitag bei der Azure Weekly Demo. Zusätzlich findet Ihr die folgenden Webinare auf http://azure.com. Dort findet Ihr auch laufend die neuesten Themen und Termine.

PS. Für alle die lieber persönlich dabei sind: Beachtet doch auch unser Angebot Speziell für unsere Leser: zwei exklusive Microsoft IT-Camps – “Erweitern Sie Ihr Rechenzentrum mit Microsoft Azure” und “Windows 8.1 im Unternehmen und wie man Enterprise Devices am besten verwaltet”