Google Suchergebnisse werden in Windows 8.1 nicht korrekt dargestellt


Ein kurzer Tipp an alle, die bereits auf Windows 8.1 aktualisiert haben und sich wundern, warum die Suchergebnisse in Google (oder auch andere betroffenen Webseiten) nicht korrekt angezeigt werden: Die liegt daran, dass die Kompatibilitätsansicht im 64bit Internet Explorer 11 nicht funktioniert (KB2887858).

image

 

Die schnelle Abhilfe besteht darin. in den IE Extras (ALT+X) zu den Einstellungen der Kompatibilitätsansicht zu wechseln.

image

Dort dann das Häkchen bei Kompatibilitätslisten von Microsoft verwenden entfernen und schon stimmt das Erscheinungsbild wieder.

image

Schönen Wochenstart!

Comments (7)
  1. Stefano sagt:

    …wer Windows nutzt, wird sich doch wohl wegen so etwas nicht "WUNDERN"…??!!??  

    Oder ?!?!     😉

  2. Matze sagt:

    Stellt sich mir die Frage, insbesondere beim Beispiel Google: Wurde das Verhalten nicht bei der langen Beta Phase beobachtet? Mit welchen Verfahren wird der IE eigentlich bei MS Qualitätstest unterzogen?

    Oh mann…

  3. Hallo Martina,

    kann ja sein, dass ich ein PEBCAK bin, aber das hilft bei mir nicht. Außerdem besagt der Artikel ja, dass der Haken dann wieder gesetzt werden soll…

    @Matze: Das hat nix mit dem IE selbst zu tun, Google sollte die Seite IE11 kompatibel machen, so würde ich zumindest das Problem sehen…

  4. OK, reboot tut gut, heute gehts :-)

  5. Carlo sagt:

    Goggle ist die schlechteste Suchmaschine, also ist ok so :-)

  6. Sabine sagt:

    Wer nutzt schon Google lach, ich sage nur Bing Bing Bing :-)

  7. Winne sagt:

    Nutzt bei mir leider nichts – nach wie vor das selbe…

Comments are closed.