Rückblick auf die European SharePoint Conference in Kopenhagen #espc13


Letzte Woche, von 4. bis 7. Februar, fand die European SharePoint Conference (#espc13) in Kopenhagen, Dänemark, statt. ESPC ist mit mehr als 1.400 Teilnehmern die größte SharePoint Konferenz in Europa. Das Event wurde im Bella Center, Skandinaviens größtem Ausstellungs- und Konferenzzentrum, abgehalten.

Viele Teilnehmer waren im Bella Sky Comwell Hotel, einem nagelneuen Design Hotel, untergebracht, welches Teil den Konferenz-Komplexes ist. Das Bella Center ist nur wenige Minuten vom Flughafen CPH und etwa 10 bis 15 Minuten von der Innenstadt von Kopenhagen entfernt. Gleich nebenbei ist die Metro, die in die Stadt führt.

bella-sky-hotel-complex
Bildquelle: bellaskycomwell.dk 

Das Event

ESPC wurde von vielen bekannten Unternehmen gesponsert, siehe partners, Es waren viele international bekannte Sprecher auf der ESPC, die meisten davon SharePoint Architekten, MCM´s, MVP´s  etc. Es wurden mehr als 120 Sessions gehalten, der Focus lag vor allem auf SharePoint 2013.

espc13

ESPC bot viele interessante Themen wie BI, Yammer and Social, Search, Cloud, Office 365, WCM, Branding, Workflow, Project, Visio, Visual Studio, HTML 5, Java Script, Mobile,  Migration und Upgrade, Architecture, Infrastructure und Office Web Apps. Vor allem Social Media war ein großes Thema, siehe auch Microsoft’s Copenhagen Question: Will 2013 Be the Year for Enterprise Social in Europe?

Nationales

Wir waren zwar nicht viele Österreicher auf der ESPC, aber wir waren auf der Konferenz und beim Networking stark präsent. Smiley

Soweit wir gesehen haben, waren drei Sprecher aus Österreich vertreten:

Timo Heidschuster (Solution Architect bei Microsoft Austria), Andreas Aschauer (Trainer & Consultant bei ppedv AG und Vienna University of Economics and Business) – Andi ist kurzfristig mit einer Developer-Session über SingalR und SharePoint eingesprungen – und Martina Grom (MVP Office 365, atwork und Mitautorin des TechNet-Blogs).

espc13_029 
Martina Grom

espc13_263
Andreas Aschauer

Martina (@magrom) hielt zwei Session über das neue Office 365 und Office 365 Hybrid Szenarien. Ihre Präsentationen können von slideshare.com heruntergeladen werden:

espc13-magrom-session1 espc13-magrom-session2

Top European SharePoint Influencers

In den letzten Wochen hat harmon.ie ein Online-Abstimmung über die Top European SharePoint Influencers in Social Media durchgeführt. Jeder konnte selbst teilnehmen und für seine Favoriten abstimmen – europaweit. Die Ergebnisse wurden beim Conference Awards Dinner am Mittwoch Abend bekanntgegeben, hier sind die Gewinner:

Es war wirklich eine Überraschung… Martina wurde als “Top European SharePoint Influencer” für Österreich gewählt!

 

top25-influencers-by-country

Pro Land wurde ein Influencer gewählt. Wir haben auch viele Freunde und Bekannte aus der internationalen SharePoint-Szene auf den beiden Gewinnlisten entdeckt, etwa Adis Jugo (Bosnia-Herzegovina), Toni Frankola (Croatia), Samuel Zürcher (Switzerland), Agnes Molnar (Hungary), Christian Glessner (Germany), Michael Greth (Germany), Fabian Moritz (Germany), Wictor Wilén (Sweden), Tobias Zimmergreen (Sweden) und viele weiter bekannte Persönlichkeiten. Gratulation!

Natürlich bedeutet das Voting nicht, dass es nicht noch viel mehr Top-Experten im Bereich SharePoint gibt. Die Organisatoren haben einen Schnappschuss der Community-Führer in Europa gemacht. Wir freuen uns ganz besonders, dass Martina gute community-Arbeit leistet und diesen Award für Österreich bekommen hat!

RunningSharePoint

Wer hat ihn mit verfolgt, unseren RunningSharePoint Man, Florian Grasl (@RunningShareP)? Florian ist am 15. Jänner in Wiener Neudorf gestartet und bis zur ESPC nach Kopenhagen gelaufen – es waren 1002 Kilometer in nur 20 Tagen, das bedeutet eine tägliche Strecke zwischen 50 und 70 Kilometern, noch mehr als ein Marathon, und das täglich! Obwohl Florian in der Gegend um Berlin Probleme mit einem Bein bekommen hat, hat er durchgehalten und es perfekt zur Keynote der ESPC geschaftt. Wow, was für eine Leistung!

RunningSharePoint
RunningSharePoint website

Networking

Wir hatten eine tolle Konferenz und viel Spaß dabei, neue Leute kennenzulernen und internationale Freunde zu treffen. Zwischen und nach den Sessions wurde heftig diskutiert, gefachsimpelt und über gemeinsame neue Projekte nachgedacht. Und natürlich hatten wir alle viel Spaß!

espc13_304
@magrom, @adisjugo, @sharepointszu und @atwork bei der Little Mermaid.

Hier einige weitere Meinungen über #espc13:

Zusammenfassend war ESPC eine tolle Konferenz, mit viel neuen Eindrücken und Ideen, kombiniert mit dem Treffen von Freunden aus der SharePoint-Community. Wir freuen uns auf die nächsten (SharePoint) Events!

Skip to main content