Microsoft Codename Atlanta – SQL Monitoring Teil Drei

Nach “Microsoft Codename Atlanta – SQL Monitoring Teil Zwei” folgt Teil Drei. Zuvor wurde Atlanta eingerichtet (Teil 1) und eine SQL Server 2008 Maschine mit Atlanta verbunden – sprich auf jeder zu überwachenden SQL Maschine ein Agent (und ein Gateway – für alle Agents) für das Cloud Service installiert. Jetzt geht es um Bedienung und…


Microsoft Codename Atlanta – SQL Monitoring Teil Zwei

Wie Martina bereits in ”SQL going to the cloud, äh to Atlanta“ gebloggt hat folgt hier nun Praxis Teil Zwei. Zur Erinnerung an den hübschen Codenamen: Was kann “Atlanta”? Das beschreibt am besten dieser Satz: "Microsoft Atlanta is a secure configuration monitoring cloud service that helps customers reduce downtime and improve the performance of Microsoft…


Big>Days 2011 rollen an… Anmeldung zum Early Bird jetzt möglich!

Die Big>Days 2011 werden Ende März stattfinden – wir sind wieder in 4 Städten anzutreffen. Bregenz (statt Innsbruck im Vorjahr), Linz, Wien und Graz. Die Tourdaten & Anmeldung auf der Big>Days 2011 Teaser Website Einiges bleibt wie gewohnt & einiges wird sich ändern Die komplette Website mit allen Sessions und Partnern wird Mitte Jänner online…


Frohe Weihnachten 2010!

Alle Jahre wieder gibt es – gerade in der IT – den Endstress: Projekte müssen fertig werden! Auch bei uns hat sich viel getan, aber nun ist es soweit… Mit dem heutigen Weihnachtstag sollte Ruhe einkehren und wir vom TechNet Team Austria wünschen Ihnen und Ihren Lieben schöne Weihnachten und erholsame Festtage! (Dieser Weihnachtsbaum ist…


SQL Server–Problem mit SP2 Update (sqlagent100_msdb_upgrade.sql encountered error 598)

SQL Server kann viel. So viel, dass manchmal auch Fehler zustande kommen können, wo man zunächst an nichts Böses denkt … und dann kommt es doch anders. Bei Web-Hostern äußerst beliebt ist die freie SQL Server Express Edition, die ist gratis, schlank, reicht für Web-Anwendungen meist völlig und ist dennoch ein voller SQL Server: Kurz:…

4

Sicherer Zugriff auf Daten und Anwendungen in der Cloud

Wenn Sie von den Vorteilen des Cloud Computing profitieren möchten, ohne sich Sorgen um die Sicherheit zu machen, ist eine verteilte Zugriffssteuerung für die Inhalte und Anwendungen unerlässlich. Dan Griffin und Tom Jones haben im TechNet Magazine einen sehr interessanten Artikel dazu veröffentlicht: Cloud-Sicherheit: IT-Lösungen sicher gemeinsam nutzen. Dieser TechNet Magazine Artikel zeigt die Schritte…


AntMe!–Das kostenlose E-Book zum 4ten Advent zum Thema Visual Basic

Schon ist der vierte Advent da und es gibt heute bis zum 26.12.2010 das kostenlose E-Book AntMe! – Spielend programmieren lernen mit Visual Basic und den Ameisen. Hierbei lernen Sie spielend, ein virtuelles Ameisenvolk mit Ihrem selbst geschriebenen Programm zu steuern. Dieses Buch ist auch für Kinder gut geeignet!


Gastbeitrag: Whitepaper „Sharding with SQL Azure“ veröffentlicht

Der Begriff „Sharding“ stammt aus der Datenbank-Architektur-Welt. Sharding bezeichnet die horizontale Partitionierung von Datensätzen einer Tabelle, wobei die daraus resultierenden Teile separat gespeichert werden. Zumeist werden solche Partitionen auf unterschiedliche Datenbankserver (oft auch auf getrennte physische Lokationen) verteilt. Die zusammengehörenden Teile werden „Shard“ genannt. Mit Hilfe dieses Design Prinzips lassen sich gute Skalierungseffekte bei großen…


Frisch! Neues Update von Windows Azure Platform Training Kit – Dezember Update

Das Dezember Update enthält neue und verbesserte Hands-on Labs, Demo Scripts & Informationen wie man die neuen Funktionaliäten wie Virtual Maschine Rolle, Elevated Privileges, Full IIS ausprobiert! Hier die Änderungen in Detail: [Updated] All demos were updated to the Azure SDK 1.3 [New demo script] Deploying and Managing SQL Azure Databases with Visual Studio 2010…


Dezember Patchday!

Mit dem Dezember Patchday kommen (wenn ich mich nicht verzählt habe) 17 Updates, zwei davon sind mit “Kritisch” eingestuft: Eines behebt gleich mehrere Schwachstellen im Internet Explorer 6, 7 und 8 (MS10-090), das zweite eine Schwachstelle im OpenType Font (OTF) Driver (MS10-091) – das betrifft den Windows Explorer – und auch alle aktuellen Windows Versionen….


Windows Small Business Server 2011 Standard ist RTM

Ja, es ist schon fast da: Bald kommt das Christkind und kurz danach: Der neue Windows Small Business Server 2011 Standard Edition – gemeinsam mit Windows Small Business Server 2011 Premium Add-on. Das schreibt Curtis Lee, Director, Server and Cloud Marketing, im SBS Blog Windows Small Business Server 2011 Standard Releases to Manufacturing. Das Microsoft…

1

Windows Azure Platform Training Kit–neue Hands-on Labs!

Windows Azure Platform Training Kit beinhaltet umfassenden technischen Content inklusive Hands-on Labs, Präsentationen und Demos zum Thema Windows Azure, SQL Azure und Windows Azure AppFabric. Sie können das Training Kit hier downloaden. Mit der neuen Windows Azure Tools SDK 1.3 gibt es nun auch ein Update des Training Kits. Mit diesem Update (November Update) können…


IE9 ganz Privat: Tracking Protection Lists

Das IE9-Team tut (Einiges) Alles, um den neuen Internet Explorer 9 zum Top-Browser zu machen (siehe auch TechNet: Microsoft Internet Explorer). Vor kurzem hat das Produkt-Team in seinem Blog eine weitere neue Funktion angekündigt: “Tracking Protection”. Mit “Tracking Protection Lists” (mit der sinnigen Abkürzung TPL) kann ein Benutzer unerwünschtes Tracking ausschalten – und somit auch…

1

Zeitmanagement mit Microsoft Office Outlook–kostenloses eBook

  Noch bevor die 8. Auflage von "Zeitmanagement mit Microsoft Office Outlook"  – der Fachbuch-Bestseller von Prof. Dr. Lothar J. Seiwert und seinem Autoren-Team Wöltje und Obermayrim – im Buchhandel erhältlich sein wird, bietet Microsoft Press den Titel zum freien Download an. Angebot nur noch bis 15. Dezember!


Pragmatischer Einsatz von Team Foundation Server 2010 – 19. Jan 2010 in Wien

Pragmatiker unerwünscht? Dazu gibt es eine kleine Geschichte. Vielleicht kommt Ihnen ja manches bekannt vor: Pascal Huber ist in der Klemme. Die Releases seiner Software bedeuten einen enormen Kraftakt. Und die Versionierung seiner Quelldateien war auch schon übersichtlicher. Die Versionierungssysteme sind veraltet und manchmal gehen auch Daten verloren. Pascal Huber hat auch jeden Überblick darüber…


Das kostenlose E-Book am 3. Advent: Office 2010 und SharePoint – Die neue Welt der Zusammenarbeit

Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,…..in der dritten Adventwoche schenkt Ihnen Microsoft Press diesmal: “Office 2010 und SharePoint – Die neue Welt der Zusammenarbeit” Das 43 MB große PDF beinhaltet praktische Tipps zum idealen Einsatz von Office 2010 und SharePoint 2010.  Der Download ist bis zum 18.12.2010 möglich. Happy Reading!


Sleepless in Seattle?– Free Windows Azure Development Training Pacific Time Zone

Nächste Woche – am 15., 16. und 17. 12. beginnend um 12:00 pm (Pacific Time – dh. 21:00 bei uns) – bieten wir Ihnen ein kostenloses virtuelles Training zum Windows Azure Development (es werden aber auch Themen wie Deloyment, Diagnostics etc. – vor allem am 17.12. behandelt!). Details siehe hier: http://blogs.msdn.com/b/microsoft_press/archive/2010/12/09/free-jump-start-course-on-windows-azure-development-next-week-december-15-17-2010.aspx Die Registrierung ist hier…


Jetzt aber rasch: Microsoft Press verschenkt E-Books!

Rechtzeitig im Advent hat Microsoft Press eine Aktion gestartet, wo es jede Woche ein anderes E-Book gibt. Diese Woche – bis 11.12.2010 gibt es “Microsoft Word 2010 – auf einen Blick”. Auf über 250 Seiten finden Sie Tipps & Tricks für den täglichen Umgang mit Microsoft Word. Das PDF hat 27.7 MB. Für alle jene,…


Wie Sie in wenigen Schritten Ihre Active Directory Synchronisation für den Umstieg auf die Microsoft Online Services (BPOS) einrichten

Aufgrund unzähliger Anfragen möchte ich heute gerne kurz zeigen, wie man in wenigen Schritten die Active Directory Synchronisation für die Microsoft Online Services einrichtet. Damit haben Sie eine Synchronisierung Ihres Active Directories und können damit Ihre Benutzer – wie gewohnt auf Ihrem On-Premise Server verwalten. Die Synchronisierung läuft alle 3 Std. und gleicht Ihre Änderungen…