November-Termine für TechNet-Briefing und MSDN-Briefing

Der Herbst ist eine heiße Zeit… Mir scheint vor allem in der IT und im Projektgeschäft, aber in Wahrheit wahrscheinlich in allen Branchen… Viel zu tun und viele Neuerungen! Da kommen zwei Veranstaltungshinweise vielleicht gerade recht: Einerseits findet am 19. November 2009 das TechNet Briefing: Collaboration Plattform: SharePoint, Office statt und andrerseits wird am 27….


Clone Wars – Eine neue SID in Windows vergeben

Virtuelle Maschinen (VM) können ja ganz leicht durch Kopieren geklont werden. Danach sollte der Security Identifier – kurz SID – geändert werden, damit die Maschine im Netzwerk eindeutig identifizierbar ist (zum Beispiel in WSUS: Wenn das nicht passiert und mehrere VMs dieselbe SID besitzen kann es zu pendelnden Maschinen-Infos führen), sonst “prügeln” sich die geklonten…

5

BitLocker to Go – Offline

BitLocker to Go ist ja eines der neuen “Features” von manchen Windows 7 Editionen und wir haben bereits schon sehr ausführlich über die Vorteile von Datenverschlüsselungen auf windowsblog.at berichtet. BitLocker to Go – Sicherheit für Wechseldatenträger BitLocker – Keine Chance für Diebe BitLocker Drive Encryption Fragen und Antworten Du sollst BitLocker verwenden Vor kurzem wurde…

1

Welche Windows 7 Version passt zu mir?

Morgen, am 22. Oktober ist er da, der große Tag, wo Windows 7 öffentlich verfügbar ist. Und welche Edition ist wofür geeignet? Auf der deutschen Windows-Produktseite windows.microsoft.com Finden Sie die Edition, die zu Ihnen passt gibt es Informationen in Form von tabellarischen Vergleichen der Windows Editionen und eine Beschreibung jeder einzelnen Edition, von Home bis…

1

Bye Bye Silverlight Streaming, Welcome Azure!

Seit Mai 2007 ist es möglich, unter silverlight.live.com Silverlight Applikationen zu hosten (inkl. eines 10 GB freier Hosting-Space). Dieses Beta Service wird Ende 2009 von einem Windows Azure basierendes Service abgelöst. Aus diesem Grund kann man sich derzeit nicht mehr zum Silverlight Service registrieren. Alle jene, die den Silverlight Space genutzt haben, können ihre Daten…


Windows Server 2008 R2: gratis E-Book verfügbar

Ganz kurz: Auf der Windows Server 2008 R2 Produktwebsite steht ab sofort ein kostenloses E-Book von MS Press “Introducing Windows Server 2008 R2” zum Download zur Verfügung. Auch im Learning Portal stehen hierzu bereits einige Informationen bereit, informieren Sie sich! Beitrag von Martina Grom

1

DeepZoom – am Beispiel einer Harley Davidson

Meine Leidenschaft für DeepZoom und Silverlight kann ich schwer leugnen. Immer wieder bin ich begeistert von den neuesten Beispielen, wie diese Technologie genutzt wird. Letzte Woche hat unser Kollege Ronnie Sauermann ein imposantes DeepZoom Panorama für Zermatt veröffentlicht. Wir haben die Beispiele und Anregungen der letzten Monate genutzt und ein Photomosaic erstellt, welches das Harley-Davidson…

1

Visual Studio 2010 und .NET Framework 4 Beta 2 für MSDN Abonnenten bereits verfügbar

Heute gibt es zur Abwechslung einmal gute Developer News: Ab dem 19. Oktober wird Visual Studio 2010 und .NET Framework 4 Beta 2 für MSDN Abonnenten zur Verfügung stehen, generell verfügbar ist es ab dem 22. Oktober. Das Launch Datum der beiden Produkte ist der 22. März 2010 – also ebenfalls im spannenden Launchjahr 2010….


TechEd 2009 in Berlin: Goodies und Angebote – Nur noch 1 Tag zum Spezialpreis

Die TechEd 2009 in Berlin naht ja mit Riesenschritten, wir vom Technet Team Blog Austria freuen uns schon sehr auf diese Woche, wo wir hoffentlich auch viele österreichische IT Pros kennen lernen können. Noch ist es möglich, sich für die TechEd anzumelden, es gilt bis zum 20. Oktober die reduzierte Teilnahmegebühr von 1.895,- € +…


DirectAccess Information

Die “Ich-bin-immer-im-Firmennetzwerk”-Funktion von Windows 7 und Windows Server 2008 R2 namens DirectAccess gehört zu den spannendsten Neuerungen der neuen Systeme und ist meiner Erfahrung (Kundenbesuche, Präsentationen, Roadshows,…) auch etwas, wo absolut Nachfrage besteht. Vor allem der Nachfrage nach Information. Hier bitte schön, eine kleine Sammlung für alle die mehr wissen wollen: DirectAccess Tech Center DirectAccess…


Forefront Protection 2010 für Exchange Server 2010

Mit der RTM von Exchange Server 2010 wurde auch Forefront Protection 2010 für Exchange Server 2010 RTM fertig gestellt. Die Bits sind bereits über die Connect Website in 11 Sprachen verfügbar und können hier downgeloadet werden. Forefront Protection 2010 für Exchange Server sichert Ihren Mailserver vor Malware und Spam und blockiert policy-verletzenden Content. Wie bereits…


System Center Data Protection Manager 2010 Beta – Die Installation in Bildern

Seit kurzer Zeit steht die neueste Generation des DPM in der ersten Beta zur Verfügung. Ich habe mir die Zeit genommen diese Beta zu installieren und den Vorgang für Sie zu dokumentieren. Das Setup startet gleich mal mit dem akzeptieren einer Lizenz für die Installation: Der Setup-Wizard wird nun geladen und wir starten die Installation:…

3

System Center Service Manager Beta 2 – Die Installation in Bildern

System Center Service Manager Beta 2 wurde wie Toni bereits vor kurzem berichtete nun veröffentlicht. Ich möchte Ihnen die Installation der Software vorstellen. Ich werde zuerst den Service Manager-Verwaltungsserver installieren, sowie danach die Service Manager-Konsole. Als Basis wurde ein Windows Server 2008 R2 in deutsch verwendet. Beta 2 von Service Manager steht ebenfalls bereits in Deutsch zu…


Remote Desktop Services in Windows 2008 R2 Master Class

Ein Tipp für alle IT-Pros: Am 22. Oktober findet in Wien die Veranstaltung “Remote Desktop Services in Windows 2008 R2 Master Class” statt. Der Vortrag richtet sich an IT Professionals und solche, die Terminal Services (Remote-Desktop-Infrastruktur) besser verstehen, optimieren, planen und realisieren wollen. Mit nativen Microsoft Remote Desktop Services und VDI-Lösungen auf Basis von Windows…


Wie konvertiere ich einen physischen PC in einen virtuellen PC?

Es gibt viele Wege, eine physische Maschine in eine virtuelle Maschine zu konvertieren. Somit können “Legacy”-Systeme konsolidiert werden und man kann sich viel Arbeit sparen und bestehende Systeme weiter laufen lassen anstelle die Systeme neu aufzusetzen und neu einzurichten. Der einfachste Weg zum Konvertieren ist das brandneue Tool von sysinternals.com der “System”-Gurus Mark Russinovich und…

3

SCSM 2010 Beta 2 verfügbar

Im TechNet-Evaluierungscenter ist der System Center Service Manager 2010 Beta 2 zum Download in Englisch, Deutsch und – bei uns wohl weniger gebräuchlich – in Japanisch verfügbar. Was ist SCSM? In TechNet sieht die Spezifikation in einem Satz so aus: Microsoft’s System Center Service Manager (Service Manager) reduziert Supportkosten, verbessert die Reaktionsfähigkeit und hilft, die…


Englische Bezeichnung für Symbole rasch erklärt

Soeben bin ich noch am durchlesen, des übrigens sehr empfehlenswerten Deployment Guide für System Center Essentials 2010 Beta. Wer viel mit englischen Systemen arbeitet wird natürlich mit den Begriffen Caret Colon Grave accent Parantheses und so weiter etwas anfangen können. Wer nicht, erhält hier nun eine schöne Übersicht des Symbols und des entsprechenden englischen Wortes:…


System Center Essentials 2010 – Der Einrichtungsassistent in Bildern (Teil 2 von 2)

Nachdem ich Ihnen im ersten Teil die Installation von SCE 2010 vor Augen geführt habe, werde ich Ihnen im zweiten Teil die Einrichtung der allgemeinen Konfiguration von SCE 2010 zeigen. Dazu startet bereits nach dem erfolgreichen Setup mit der Standardkonfiguration die Einrichtung von SCE mit folgendem Fenster: Wir gehen das ganze als gemütlich mit einem…


Brandaktuell: Exchange 2010 ist RTM

Die neueste Generation von Exchange hat soeben den RTM Status erreicht. Die RTM-Version trägt die Build Nummer 14.00.0639.021 Die neuesten Information zu Exchange 2010 finden Sie auf dieser deutschsprachigen Microsoft-Seite: Überblick über Exchange 2010 Zum Zeitpunkt dieses Artikels ist Exchange 2010 noch nicht auf MSDN Verfügbar. Sobald die RTM-Version dort erhältlich ist, werde ich einen…


System Center Essentials 2010 Beta – Die Installation in Bildern (Teil 1 von 2)

Ich habe für Sie System Center Essentials 2010 Beta installiert. Natürlich habe ich die Installation in Bildern dokumentiert. Für alle interessierten, gibt es hier die Installation Schritt für Schritt. Als Basis wurde ein englischer Windows Server 2008 R2 verwendet. Das Setup wurde gestartet und bietet die Möglichkeit, einzelne Komponenten oder gleich das komplette Paket zu…