Internet Explorer 8 – Private Browsing


Ein recht umfassender Artikel zum "p0rn-mode" (ok, ich entschuldige mich gleich für diesen Ausdruck, aber so wird es im Web genannt,…) vom Internet Explorer 8 findet sich am IE Team Blog.

Wenn die Funktion "InPrivate" eingeschalten ist, dann werden folgende Dinge nicht gespeichert:

  • Keine neuen Cookies
    • Alle neuen Cookies werden zu Session Cookies
    • Existierende Cookies können gelesen werden
  • Neue Verlaufselemente (History) werden nicht gespeichert
  • Neue "Temporäre Internetdateien" werden nach Schließen des Fensters gelöscht
  • Form-Eingaben & Passwörter werden nicht gespeichert
  • Adressleisten Eingabe wird nicht gespeichert
  • Suchanfragen (in die Suchbox) werden nicht gespeichert
  • Besuchte Links werden nicht gespeichert

InPrivate.homepage[1]

Aber da gibts noch mehr,… nachzulesen bei: http://blogs.msdn.com/ie/archive/2008/08/25/ie8-and-privacy.aspx 

Beitrag von Georg Binder

Comments (1)
  1. Anonymous sagt:

    Schon öfter bin ich im Web darüber gestoßen, dass das neue Feature des Internet Explorer 8 mit dem Namen

Comments are closed.

Skip to main content