Office 2007 SP1 Installation schlägt fehl: Code 78F


Ein recht “interessanter” Fehler (warum “interessant” klärt sich dann bei der Lösung) kann bei der Installation von Microsoft Office 2007 SP1 auftreten.


Symptome:


Installation über Windows Update:


Installation Failure: Windows failed to install the following update with error 0x80070643: 2007 Microsoft Office Suite Service Pack 1 (SP1).


Das sieht dann unter Windows Update so aus:


office_fehler_78F


Bei Installation über die Setupdatei:


2007 Microsoft Office Suite Service Pack 1 (SP1) has stopped working.


Ursache:
Der Fehler tritt wegen einer fehlenden Referenz auf ein nicht mehr existierendes Laufwerk oder ein nicht lesbares Wechselmedium auf. Das kann z.B. ein leeres Laufwerk sein.


Lösung:
Leeres Laufwerk? Dem kann abgeholfen werden und tatsächlich kann das die Lösung sein: irgendeine CD/DVD einlegen. Ich glaube da ist folgendes Zitat angebracht: “Klingt komisch, ist aber so.”


Der Vollständigkeit halber: nein, eine wirkliche Lösung ist das nicht, da die fehlerhafte Referenz immer noch besteht, d.h. weitere Updates können/werden wieder auf über die fehlerhafte Referenz stolpern. Der entsprechende KB Eintrag liefert deshalb zwei weitere Lösungsansätze



  • Reinstall

  • Script, welches verschiede Office Komponenten auf Referenzen überprüft (über Microsoft Product Support zu beziehen)

Weitere Information:
KB946691 – You receive an error message when you try to install the 2007 Microsoft Office suite Service Pack 1


Beitrag von Georg Binder